"Promis unter Palmen"-Kandidatin Carina Spack hat einen Promi-Freund: Woher kennt man die hübsche Blondine?

Carina Spack tritt bei "Promis unter Palmen" an. Ist die hübsche Blondine eigentlich vergeben? Foto: SAT.1/Richard Hübner

Bei der Show "Promis unter Palmen" kämpft Carina Spack mit anderen "Stars" um 100.000 Euro. Aber woher kennt man die hübsche Blondine eigentlich? Hat sie einen Freund oder ist sie noch Single?

 

Carina Spack ist blond, hübsch und tätowiert. Seit Mittwoch ist sie Teil der Reality-Trash-Sendung "Promis unter Palmen" und kämpft mit weiteren VIPs wie Janine Pink, Tobi Wegener, Ronald Schill und Matthias Mangiapane um 100.000 Euro.

So begann Carina Spack ihre TV-Karriere

Wie so viele weitere hübsche junge Damen im Trash-Promi-Bereich hatte auch Carina Spack ihren ersten TV-Auftritt bei der Show "Der Bachelor" und wollte das Herz des Jungesellen Daniel Völz erobern. Im Halbfinale war allerdings keine Rose mehr für sie übrig und sie musste die Heimreise antreten.

Viel Zeit zu trauern hatte sie nicht, denn kurze Zeit später wurde sie zu der RTL-Resteverwertungs-Show "Bachelor in Paradise" geladen und hatte dort nochmal die Chance, ihre große Liebe zu finden. Obwohl sie von Kandidat Sebastian Fobe die finale Rose bekam, klappte es auch in dieser Sendung nicht. Das Paar trennte sich kurz nach der Show.

Hat Carina Spack einen Freund?

Aller guten Dinge sind drei - das dachte sich wohl auch Carina und probierte es 2019 ein weiteres Mal in einem TV-Dating-Format aus - wieder bei "Bachelor in Paradise". Diesemal hatte sie aber mehr Glück und fand mit Serkan Yavuz ihren Freund.

Allerdings kann das Paar seine Zeit gerade nicht zusammen verbringen, denn Serkan wohnt aktuell im "Big Brother"-Haus.

Carina Spack bei "Promis unter Palmen"

Auch Carina ist bereits teil einer neuen Reality-TV-Show und kämpft bei "Promis unter Palmen" um 100.000 Euro.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading