Neue Frisur Schnipp, schnapp: Die Haar-Veränderungen der Promis

Christine Neubauer, Michelle Hunziker, Mats Hummels und Eylas M'Barek haben ihren Look verändert... Foto: dpa/imago/Instagram/Gala

Eine neue Frisur geht mit einer Typveränderung einher. Auch die Promis sind oft mutig und lassen sich optisch aufpeppen: aus braun wird blond, aus langen Haaren werden kurze. Doch leider fällt das Ergebnis nicht immer positiv aus...

 

Der Gang zum Friseur lohnt sich nicht immer! Bestes Beispiel: FC-Bayern-Kicker Mats Hummels. Er ließ sich Ende 2016 die Haare komplett blondieren. Ehefrau Cathy zur AZ: "Es war ja nur wegen einer verlorenen Wette. Mit seinen dunkelbraunen Haaren gefällt er mir aber eindeutig besser."

Stars verändern sich allerdings auch, um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Promi-Ladys wie Mirja du Mont, Katy Perry und Britney Spears präsentierten ihre optische Verwandlung, ganz klischeehaft, nach einer Trennung.

Elyas M'Barek sorgte 2018 für Wirbel unter seinen Fans. Der Kino-Star hat sich seine Locken abrasiert, weil er "Bock hatte". Oder DJane Giulia Siegel, die sich die Haare abschneiden ließ. Christine Neubauer war plötzlich mit langer blonder Mähne und Pony zu sehen. Neuestes Beispiel in Sachen Frisurveränderung: Michelle Hunziker. Die Moderatorin hat sich für ein Pony entschieden.

Die erstaunlichsten Haar-Veränderungen der Stars sehen Sie in unserer Bildergalerie.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading