Mit Vollbart und zotteligem Haar Neuer Look für Robert Geiss – Fans stellen skurrile Vergleiche an

Robert Geiss und seine Frau Carmen werden für ihr Auftreten immer wieder kritisiert. (Archivbild) Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke

Auf Instagram präsentiert Robert Geiss einen neuen Look. Einige Fans nehmen das zum Anlass, sich über den TV-Millionär lustig zu machen.

 

"Das erinnert mich eher an einen Mops", schreibt ein Follower zu einem Foto von Robert Geiss auf Instagram. Der TV-Millionär zeigt sich darauf mit zotteligem Haar und Vollbart. Einige Fans veräppeln den neuen Look.

Sieht Robert Geiss aus wie Austeiger "Öff Öff"?

Eigentlich wollte Robert Geiss von seinen Fans wissen, wohin er als nächstes reisen soll. In den Kommentaren wird er aber vor allem für seinen Bart kritisiert. "Lieber Robert, bitte rasiere deinen Bart wieder ab. Der steht dir überhaupt nicht", schreibt ein Follower zu dem Schnappschuss.

Der 56-Jährige wird für sein Aussehen veräppelt und mit dem Aussteiger "Öff Öff", Räuber Hotzenplotz und einem Mitglied der Band "Bee Gees" verglichen.

Familie Geiss bekommen immer wieder fiese Kommentare

Für ihre Postings auf Instagram ernten die Geissens immer wieder böse Kritik. Vergangenes Jahr bezeichneten Fans Robert Geiss als "Perversling", weil er den Hintern einer jungen Frau in einem Video gezeigt hatte. Anfang Juni wurde auch Tochter Shania im Netz für ihr Auftreten angegriffen und als "abstoßend" und "ekelhaft" beschimpft.

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading