"Höggschde Konzentration" Tele 5 macht sich wieder einen Spaß aus der EM 2016

"Immer aktuell und definitiv anders": Pünktlich zur Fußball-EM kehren Jogi Löw und seine Fußballexperten ab 1. Juni mit der Fußball-Comedy "Höggschde Konzentration" zurück ins Fernsehen.

 

München - Eine der witzigsten Fußball-Expertenrunden kehrt zurück auf die Bildschirme: Wie schon zur Weltmeisterschaft 2014 zeigt der Sender Tele 5 auch in diesem Jahr zur Fußball-EM in Frankreich wieder seine Fußball-Comedy "Höggschde Konzentration".

"Definitiv anders"

Bundestrainer Jogi Löw, Stürmer-Ass Thomas Müller, Abwehr-Riese Jérôme Boateng und Fußball-Experte Mehmet Scholl werden dann in acht bis zehn Minuten langen Videoclips das Geschehen rund um das Turnier kommentieren - "einzigartig, ungeschönt, immer aktuell und definitiv anders".

Zu sehen ist das Quartett allerdings nicht in Form von Menschen aus Fleisch und Blut, sondern als animierte Zeichentrick-Figuren. Und auch die Stimmen stammen nicht von den Originalen. Während der österreichische Comedian Alex Kristan seine Stimme Löw und Scholl leiht, wird Boateng von Autor und Moderator Peter Rütten vertont. Die Witze von Thomas Müller erzählt hingegen Radio-Moderator und Synchronsprecher Bene Gutjan.

Montags, mittwochs und freitags

Den humorvollen Blick hinter die Kulissen der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich wird es ab dem 1. Juni immer montags, mittwochs und freitags ab 20:05 Uhr auf Tele 5 zu sehen geben. Im Anschluss daran werden die aktuellen Folgen auf der Sender-Homepage zum Abruf bereitgestellt. Wer in WM-Erinnerungen schwelgen möchte, kann sich dort auch nochmal alle Folgen von "Höggschde Konzentration" zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ansehen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading