Fotoschätze aus der Stadt Historisches München: Das "alte" Schwabing

Am Montag in der AZ-Serie "Historisches München": Das "alte" Schwabing Foto: AZ-Montage, Hans-Albrecht Bock

Mehr als 1.000 historische München-Bilder hat Hans-Albrecht Bock schon geschossen. In sieben Folgen zeigen wir Ihnen eine Auswahl. Diesmal: Das alte Schwabing.

 

Schwabing - "Schwabing war immer interessant", sagt Hans-Albrecht Bock, der diesen Stadtteil erlebte, als er in den 70er Jahren noch pulsierte. Hier waren schließlich schon 1962 die berühmten Schwabinger Krawalle ausgebrochen. Und in Konzept-Clubs wie dem "Blow Up" am Elisabethmarkt traten ab 1967 weltberühmte Künstler wie Jimi Hendrix oder Pink Floyd auf. Gäste wie Uschi Obermaier oder der spätere RAF-Terrorist Andreas Baader machten die erste Großraumdisco Deutschlands zusätzlich berühmt.

"Eigentlich galt Schwabing als das kulturelle Zentrum Münchens", sagt Bock rückblickend, "wer ein Eis essen, ausgehen, trinken oder flanieren wollte, der fuhr dorthin." Und das "Blow Up" war weit über die Stadtgrenzen hinaus berühmt. "Als ich Ende der 60er noch an der TU Darmstadt studierte, kannten alle Studenten das ,Blow Up' in München und erzählten regelmäßig davon", weiß Bock noch sehr genau.

Er selbst interessierte sich nicht allzu sehr für das Innenleben des Großraum-Clubs. Er machte lieber ein schönes Foto von außen.


Leser-Aufruf: Haben Sie auch Foto-Schätze? Geht es Ihnen wie Herrn Bock? Haben Sie Fotos aus dem München-Alltag vergangener Jahrzehnte? Schicken Sie sie uns, wir suchen solche Aufnahmen! Egal ob Dias oder Dunkelkammer-Fotos, wir freuen uns über jedes interessante München-Bild. Idealerweise mit allen Infos, wie Ort, Zeit und Namen der Personen.

Senden Sie uns die Fotos digital an: leserfoto@az-muenchen.de oder auch postalisch: Abendzeitung, Garmischer Straße 35, 81373 München. Absender bitte nicht vergessen! Herzlichen Dank vorab!

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading