Auf dem Weg zum besten Scorer Mölders vor seiner letzten großen Mission

Sascha Mölders könnte noch Top-Scorer der Dritten Liga werden. Foto: imago images / Lackovic

Der Alpha-Löwe Sascha Mölders könnte noch bester Scorer der laufenden Drittliga-Saison werden, wenn er Bayerns Wriedt überholt. Seine Verlängerung steht unmittelbar bevor.

 

Schafft Sechzigs Ü30er über 30 Scorerpunkte? Sascha Mölders, Torjäger des TSV 1860, hat noch eine Mission: Der 35-jährige Routinier könnte noch bester Scorer der laufenden Drittliga-Saison werden. Aktuell hat der Ex-FCA-Profi je 15 Tore und 15 Assists auf dem Konto, damit belegt Sechzigs Stoßstürmer Platz zwei.

Nur Kwasi Okyere Wriedt vom FC Bayern II überflügelt Mölders in dieser Kategorie (24 Tore, 7 Assists). Während der Angreifer der Roten aufgrund seines Wechsels zu Willem II Tilburg im Saisonfinale nicht mehr spielberechtigt ist, kämpfen Mölders und 1860 am Samstag gegen Ingolstadt noch um die letzte Chance, in die Relegation einzuziehen.

Löwen-Trainer Köllner über Mölders: "Sascha ist richtig explodiert"

Trainer Michael Köllner hätte kein Problem damit, würde Alpha-Löwe Mölders seine Mannschaft zum Sieg führen und sich ganz nebenbei noch mit diesem doppelten Tore-Titel belohnen. "Sascha ist richtig explodiert. Toll, wie er zuletzt gegen Großaspach als Vorlagengeber glänzte. Ich würde mich sehr für ihn freuen, wenn er die Scorerpunkte 31,32 und 33 auch noch holt – egal, ob er selbst trifft oder auflegt."

Dass Mölders nicht nur als Torjäger, sondern ebenso als Vorlagengeber funktioniert, hat für den 50-jährigen Chefcoach dreierlei Gründe. "Es ist mein Job als Trainer, Spieler so hinzubringen, dass sie so performen. Dafür musst du die richtige Spielsystematik finden", erklärte Köllner: "Ich denke, das ist mir gut gelungen. Es ist aber auch der Mannschaft gut gelungen und hauptsächlich Sascha selbst."

Durch seine Leistungs-, Tor- und Vorlagenexplosion hat Mölders nicht nur selbst wieder Bock auf eine weitere Saison bei Sechzig bekommen: Seine Vertragsverlängerung steht nach AZ-Informationen unmittelbar bevor.

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading