Der Ticker zum Nachlesen 3:1 in Cottbus! Bayern zieht glanzlos in die zweite Runde ein

, aktualisiert am 12.08.2019 - 19:43 Uhr
Kingsley Coman (r.) sorgte für den zweiten Bayern-Treffer gegen Cottbus. Foto: imago/Jan Huebner

Der FC Bayern steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Bei Regionalligist Energie Cottbus setzte sich der Rekordmeister mit 3:1 durch. Der Ticker zum Nachlesen.

 

Energie Cottbus - FC Bayern 1:3

Tore: 0:1 Lewandowski (32.), 0:2 Coman (64.), 0:3 Goretzka (85.), 1:3 Taz (92.)

Die Aufstellungen:
FC Energie Cottbus: Moser - Hasse, Koch, Gehrmann, Hoppe - F. Geisler (63. Beyazit), Eisenhuth, N. Geisler (58. Raak), Brüggemann - Rangelov (74. Broschinski), Taz 
FC Bayern: Neuer – Kimmich, Pavard, Süle (89. Hernandez), Alaba – Tolisso, Thiago, Sanches (63. Goretzka) – Müller, Lewandowski, Coman (70. Gnabry)

Gelbe Karten: Hasse, Eisenhuth / Thiago, Kimmich
Schiedsrichter: Bastian Dankert (Rostock)
Anpfiff: 20.45 Uhr im Stadion der Freundschaft (Cottbus)


FazitDurch ein souveränes, wenngleich auch glanzloses 3:1 bei Energie Cottbus zieht der FC Bayern in die zweite Runde des DFB-Pokals ein. Hiermit verabschieden wir uns vom AZ-Liveticker und wünschen noch einen schönen Abend!

93. Minute: Schlusspfiff in der Lausitz! Bayern schlägt Cottbus mit 3:1.

92. Minute: TOOOR! Energie Cottbus - FC Bayern 1:3, Torschütze: Taz.

Der gefoulte Taz behält die Nerven und verwandelt sicher ins linke, untere Eck!

92. Minute: Elfmeter für Cottbus! Goretzka bringt Taz im Strafraum zu Fall, Schiedsrichter Dankert zeigt auf den Punkt.

90. Minute: Zwei Minuten werden nachgespielt!

89. Minute: Letzter Wechsel bei Bayern! Und es ist die Pflichtspiel-Premiere für Rekordneuzugang Hernandez - Süle verlässt für ihn das Feld.

85. Minute: TOOOR! TOOOOR! Energie Cottbus - FC Bayern 0:3, Torschütze: Goretzka.

Goretzka macht alles klar! Nach einem Angriff über links kommt Goretzka im Rückraum an den Ball und schiebt überlegt zum 3:0 ein.

81. Minute: Neuer muss eingreifen! Nach einem schönen Konter der Gastgeber, ist der Kapitän der Bayern nach einem Flachschuss aufs rechte Eck zum ersten Mal in dieser Partie richtig gefordert und klärt mit Bravour zur Ecke!

74. Minute: Jetzt probiert es Goretzka aus der Distanz! Und der war knapp - sein Abschluss zischt am rechten Pfosten vorbei.

74. Minute: Letzter Wechsel bei Cottbus! Kapitän Rangelov verlässt den Platz, Broschinski soll es jetzt richten.

70. Minute: Wechsel bei den Bayern! Torschütze Coman hat Feierabend, die letzten 20 Minuten darf Gnabry nochmal ran.

64. Minute: TOOOR! TOOOOOOR! Energie Cottbus - FC Bayern 0:2, Torschütze: Coman.

Endlich! Und was für eine Bude! Mit einem strammen Rechtsschuss aus rund 20 Metern trifft Coman zum 2:0. Das dürfte die Vorentscheidung gewesen sein.

63. Minute: Auch Cottbus wechselt! Beyazit für F. Geisler jetzt in der Partie.

63. Minute: Erster Wechsel bei Bayern! Sanches verlässt das Feld, für ihn nun Goretzka auf dem Feld.

58. Minute: Erster Wechsel bei Cottbus! Raak ersetzt N. Geisler.

56. Minute: Gelbe Karte für Eisenhuth! Tolisso wird rund 20 Metern vor dem Tor rüde gefoult, Eisenhuth sieht folgerichtig die Gelbe Karte.

53. Minute: Sanches setzt sich auf links durch und gibt an der Strafraumkante zu Lewandowski ab, der den Ball aber nicht richtig unter Kontrolle bringen kann.

51. Minute: Gelbe Karte für Hasse! Die nahezu identische Situation auf der anderen Seite, auch hierfür gibt's Gelb!

50. Minute: Gelbe Karte für Kimmich! Der Nationalspieler wird für ein taktisches Foul verwarnt.

48. Minute: Knifflige Szene im Strafraum! Coman zieht an und dringt in den Sechzehner ein - nach einer kleinen Berühung kommt der Franzose zu Fall. Schiedsrichter Dankert entscheidet aber sofort auf Weiterspielen!

47. Minute: Und gleich Lewandowski mit der ersten Gelegenheit. Nach einer Alaba-Hereingabe kommt der Pole aber nicht richtig hinter den Ball und setzt ihn mit dem Außenrist deutlich neben das Tor.

46. Minute: Weiter geht's in Cottbus! Beide Teams gehen ohne personelle Wechsel in die zweite Halbzeit.

Halbzeitfazit: Die Cottbuser können sich bei Schlussmann Moser bedanken, dass es aus ihrer Sicht "nur" 0:1 steht. Die Münchner machen aus ihrer Überlegenheit viel zu wenig, lediglich Lewandowski netzte in der 32. Minute ein.

45. Minute +1: Halbzeit im Stadion der Freundschaft! Mit einer 1:0-Führung für die Bayern geht es in die Pause.

45. Minute +1: Gelbe Karte für Thiago! Der Spanier geht zu ungestüm im Mittelfeld in den Zweikampf und sieht die erste Verwarnung!

45. Minute: Eine Minute wird nachgespielt!

44. Minute: Immer wieder Lewandowski! Nach einer Coman-Hereingabe, kommt der Torjäger aus der zweiten Reihe zum Abschluss, sein Volleyversuch landet aber deutlich über dem Tor.

41. Minute: Nach langer Zeit mal wieder die Gastgeber! Brüggemann kommt im Strafraum irgendwie zum Abschluss, sein Drehschuss missglückt allerdings.

39. Minute: Erneut Alupech für die Bayern! Coman fliegt durch den Strafraum und kommt mit dem Kopf an den Ball. Die Bogenlampe landet genau am Querbalken!

34. Minute: Fast das 2:0! Wieder Lewandowski, doch erneut reagiert Moser überragend und kann einen strammen Linksschuss auf das kurze Eck gerade noch parieren.

32. Minute: TOOOOR! FC Energie Cottbus - FC Bayern 0:1, Torschütze: Lewandowski

Da ist die überfällige Führung für die Münchner! Coman scheitert noch aus kürzester Distanz an Moser - Lewandowski hat im Nachsetzen keine Probleme und schiebt zum 1:0 ein!

28. Minute: Alabooom! Der Österreicher probiert es wieder aus der Distanz, sein Schuss geht allerdings links am Tor vorbei.

22. Minute: Kimmich über rechts mit einer guten Hereingabe - dem Abschluss von Lewandowski fehlt es allerdings an Präzision.

18. Minute: Nächste gute Aktion der Bayern! Über Pavard und Kimmich landet der Ball bei Müller, dessen Flanke ist aber viel zu ungenau und landet direkt bei Moser.

17. Minute: Bayern wird immer stärker! Die Führung liegt mittlerweile in der Luft!

14. Minute: Die erste dicke Chance des Spiels gehört Lewandowski! Nach einer Hereingabe von Coman, kommt der Pole aus sieben Metern an den Ball. Seinen Abschluss lenkt Moser noch sensationell an die Latte!

13. Minute: Und jetzt der erste Eckball für die Gastgeber - allerdings eine sichere Beute für Neuer.

10. Minute: Der Titelverteidiger hat natürlich deutlich mehr Ballbesitz, eine herausgespielte Torchance springt dabei aber noch nicht raus.

7. Minute: Bislang aber weiter noch kein Durchkommen für die Bayern! Cottbus ist hellwach und geht aggressiv ans Werk. Immer wieder bekommt die junge Mannschaft ein Bein dazwischen.

5. Minute: Erster Eckball für die Bayern, der Ball landet in der zweiten Reihe bei David Alaba, der einfach mal abzieht - der Ball zischt deutlich über das Tor.

3. Minute: In den ersten Minuten tun sich die Münchner noch schwer. Die Gastgeber werden bei jeder Aktion frenetisch von den eigenen Fans gefeiert!

1. Minute: Der Ball rollt in Cottbus! Bayern mit dem Anstoß.

20.41 Uhr: Beide Teams betreten den Rasen! Gleich geht's los!

20.35 Uhr: Die Partie Cottbus gegen Bayern schließt die erste Runde des DFB-Pokals ab. Stuttgart und Karlsruhe konnten heute am frühen Abend bereits den Einzug in die zweite Runde perfekt machen. Der VfB gewann in Rostock (1:0), der KSC schoss Hannover aus dem Pokalwettbewerb (2:0). Die Partie Halle gegen Wolfsburg befindet sich derzeit in der Verlängerung.

20.29 Uhr: Zudem bestätigte der Bayern-Coach, dass Ivan Perisic heute zum Medizincheck in München war. Mehr wollte der Kroate dazu allerdings nicht sagen.

20.26 Uhr: Auf die Frage, warum Pavard und Sanches heute anstatt Boateng/Goretzka in der Startelf stehen, äußerte sich Kovac wie folgt: "Es sind alles Nationalspieler, die viel erreicht haben - die Jungs müssen auch spielen".

20.23 Uhr: "Wir dürfen keine Fehler im Umschaltspiel machen und müssen die Fehler im Spielaufbau minimieren", sagt Niko Kovac vor dem Spiel in der "ARD". 

20.14 Uhr: Die Bayern-Profis befinden sich mittlerweile auf dem Rasen und absolvieren ihr Aufwärmprogramm. In einer halben Stunde geht's los!


20.05 Uhr: In zehn Bundesliga-Duellen ging der Rekordmeister acht Mal als Sieger vom Platz, zwei Mal setzte sich Cottbus durch - jeweils daheim im Stadion der Freundschaft.

19.57 Uhr: Damals war aus dem heutigen Bayern-Kader einzig Thomas Müller dabei. Der mittlerweile 29-Jährige wurde kurz vor Schluss eingewechselt.

19.51 Uhr: Es ist das erste Aufeinandertreffen beider Vereine im DFB-Pokal. In der Bundesliga trafen beide Kontrahenten zuletzt im Mai 2009 aufeinander. Die Münchner setzten sich in der Lausitz mit 3:1 durch.

19.43 Uhr: Wie "Sky"-Reporter Torben Hoffmann berichtet, ist kein Mitglied des bayerischen Boss-Trios mit nach Cottbus gereist. Sportdirektor Hasan Salihamidzic weilt in München, um vermutlich den bevorstehenden Transfer von Ivan Perisic fix zu machen. Auch Präsident Uli Hoeneß und Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge sollen demnach zuhause geblieben sein.

19.37 Uhr: Und auch die Aufstellung der Münchner ist schon da: Neuzugang Benjamin Pavard startet neben Niklas Süle in der Innenverteidigung. Trainer Niko Kovac setzt wieder auf das 4-3-3-System – Corentin Tolisso, Thiago und Renato Sanches bilden das Mittelfeld. Im Angriff startet Thomas Müller auf dem rechten Flügel, Kingsley Coman kommt über links.

19.30 Uhr: Servus und herzlich willkommen zum AZ-Liveticker – heute mit dem DFB-Pokalauftritt des FC Bayern bei Energie Cottbus. Anpfiff ist um 20.45 Uhr!


Bayern in Cottbus: Neuzugang Hernández ist dabei

Den ersten Schritt in Richtung Double-Verteidigung muss der FC Bayern am Montagabend machen. In der ersten Runde des DFB-Pokals muss die Mannschaft von Trainer Niko Kovac beim ehemaligen Bundesligisten FC Energie Cottbus ran. Die Ostdeutschen spielen mittlerweile in der Regionalliga, im vergangenen Jahr stiegen sie unglücklich aus der 3. Liga ab.

Auf dem Papier ist die Sache also klar, ein Sieg für die Bayern ist Pflicht. Dennoch warnt Kovac vor Cottbus. "Nichts wird im Vorbeigehen geschafft", sagte der Kroate bei der Pressekonferenz am Samstag. Er kenne Cottbus-Trainer Pele Wollitz ja sehr gut, ergänzte er über seinen Trainerkollegen, "ich weiß ganz genau, was er versuchen möchte".

Definitiv verzichten muss Kovac beim Auswärtsauftritt in der Lausitz auf Javi Martínez, der wegen einer Knieverletzung ausfällt. Dafür steht Rekord-Neuzugang Lucas Hernández im Kader, für die Startelf wird es jedoch wohl noch nicht reichen.

Verfolgen Sie das Pokalspiel der Bayern in Cottbus am Montagabend ab 20.45 Uhr hier im AZ-Liveticker.

Lesen Sie hier das AZ-Interview zum Pokalspiel gegen Cottbus mit Kult-Keeper Tomislav Piplica

Lesen Sie auch: Boateng entschuldigt sich - "Das war nicht in Ordnung"

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading