"Galileo" muss "taff" weichen

Weil am 28. Mai das "Germany's next Topmodel"-Finale nachgeholt wird, schauen "Galileo"-Fans in die Röhre. Stattdessen kommen ein "taff"-Special und die "Simpsons".
| (kd/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Annemarie Carpendale moderiert das "taff"-Spezial zum "GNTM"-Finale
Annemarie Carpendale moderiert das "taff"-Spezial zum "GNTM"-Finale © ProSieben

München - Nun müssen sich auch die "Galileo"-Fans über das abgebrochene Germany's next Topmodel-Finale ärgern: Im Vorfeld der nachgeholten Entscheidungsshow am 28. Mai um 20.15 Uhr muss das Wissensmagazin einem taff-Spezial weichen, wie ProSieben mitteilt. Die Sondersendung beginnt um 19.30 Uhr und wird von Annemarie Carpendale (37) moderiert.

Die Highlights aus "Germany's next Topmodel" können Sie bei MyVideo sehen

Ein homereskes "Juhu!" dürfen dafür die "Simpsons"-Anhänger von sich geben: Um die entstandene Lücke im Programm zu schließen, zeigt der Sender um 19.05 Uhr eine dritte Folge mit den Abenteuern der gelben Chaos-Familie.

 

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren