Zweitligist schnappt sich Ex-1860 Keeper Hendrik Bonmann

Hendrik Bonmann hat einen neuen Verein gefunden. Der ehemalige Schlussmann des TSV 1860 unterschreibt bei den Würzburger Kickers.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Hendrik Bonmann (links) und Felix Weber wurden vom TSV 1860 bereits offiziell verabschiedet.
Hendrik Bonmann (links) und Felix Weber wurden vom TSV 1860 bereits offiziell verabschiedet. © Jan Huebner/Eduard Martin/imago images

München - Bei den Löwen lief sein Vertrag aus, jetzt hat er einen neuen Klub gefunden: Die Würzburger Kickers haben am Donnerstag den vereinslosen Hendrik Bonmann verpflichtet. 

Wie die Kickers auf ihrer Website melden, hat der Ex-Löwe bei den Würzburgern unterschrieben. Würzburg hat mit Bonmann nun vier Torhüter unter Vertrag. 

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

"Hendrik ist ein hervorragend ausgebildeter Torhüter mit einem großen Potenzial, der inzwischen auch schon über eine gewisse Erfahrung verfügt", kommentierte Würzburgs neuer Cheftrainer Marco Antwerpen den Transfer. 

Lesen Sie auch

Nach seinen Stationen beim FC Schalke 04 und Rot-Weiss Essen war der gebürtige Essener 2013 zu Borussia Dortmund gewechselt. Vier Jahre später zog es Bonmann dann in die 3. Liga zum TSV 1860 München. Dort verlor er in der vergangenen Saison unter Trainer Michael Köllner seinen Stammplatz. Sein Vertrag wurde daraufhin nicht mehr verlängert. Am vergangenen Wochenende wurde Bonmann von den Löwen verabschiedet

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren