U20-WM für Neuhaus, Abstiegskampf für Uduokhai

1860-Jungprofi Florian Neuhaus wurde von U20-Bundestrainer Guido Streichsbier für die WM in Südkorea nominiert, Abwehrspieler Felix Uduokhai und Ersatztorhüter Maximilian Engl fehlen im Aufgebot der Nationalmannschaft.
| Matthias Eicher
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Felix Neuhaus wurde nominiert, Uduokhai erhielt keine Freigabe.
sampics/Augenklick Felix Neuhaus wurde nominiert, Uduokhai erhielt keine Freigabe.

München - 1860-Jungprofi Florian Neuhaus wurde von U20-Bundestrainer Guido Streichsbier für die WM in Südkorea nominiert. Der Mittelfeldspieler hatte unter Trainer Vitor Pereira im Gegensatz zum Winter-Trainingslager zuletzt keine Rolle gespielt.

Stamm-Verteidiger Felix Uduokhai, der im Abstiegskampf helfen soll, hat von den Löwen dagegen keine Freigabe bekommen und ist aufgrund erneuter muskulärer Probleme für das Heimspiel am Sonntag gegen den VfL Bochum fraglich. Auch Ersatztorhüter Maximilian Engl wurde nicht berücksichtigt.

Lesen Sie hier: Zwei Klubs hinter TSV-Talent Pongracic her

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren