TSV 1860: Vertrag von Leon Klassen verlängert sich automatisch

Der Vertrag von Leon Klassen beim TSV 1860 hat sich automatisch bis 2021 verlängert. Grund dafür ist eine spezielle Klausel.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nummer 33: Leon Klassen (Abwehr) - Vertrag bis 30. Juni 2021.
Rauchensteiner/Augenklick Nummer 33: Leon Klassen (Abwehr) - Vertrag bis 30. Juni 2021.

München - Gute Nachrichten von der Grünwalder Straße! Nach AZ-Informationen hat sich der Vertrag von Youngster Leon Klassen automatisch um ein Jahr bis 2021 verlängert.

Die Verlängerung ist dabei schon seit einigen Monaten durch: Bereits nach der zehnten Kaderberufung in der laufenden Saison hat die Klausel für den Youngster gegriffen.

Gorenzel bestätigt Klassen-Verlängerung

Am Montag bestätigte Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel die Verlängerung des Spielers: "Ich kann bestätigen, dass Leon Klassen nächste Saison bei uns an Bord sein wird. Außer es kommt ein Verein und legt ein unmoralisches Angebot auf den Tisch."

In dieser Saison kommt der 20-Jährige bislang auf 15 Einsätze in der 3. Liga, in denen er zwei Tore selbst erzielt und zwei weitere Treffer aufgelegt hat.

Bei Klassen herrscht nun also Klarheit, ganz anders schaut es jedoch bei den vielen anderen auslaufenden Löwen-Verträgen aus. "Was die Etatplanungen anbelangt, kann ich kein neuen Entwicklungen schildern", sagte Gorenzel bei der Pressekonferenz am Montag. "Da gilt es weiter, gewisse Mechanismen in Gang zu setzen, je früher, desto besser, um Nägel mit Köpfen zu machen."

Lesen Sie hier: Mitgliederversammlung der Löwen soll im September stattfinden

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren