TSV 1860: Rudelbildung für Meppen-Heimspiel startet am Montag

Am Samstagnachmittag ist der SV Meppen zu Gast beim TSV 1860 im Grünwalder Stadion. Die Löwen planen für das Heimspiel mit mehr als 6.000 Zuschauern. Dauerkarten-Inhaber können sich ab Montagnachmittag um Tickets bemühen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Gegen den SV Meppen dürfen 6.274 Zuschauer ins Grünwalder Stadion.
Gegen den SV Meppen dürfen 6.274 Zuschauer ins Grünwalder Stadion. © IMAGO / Fotostand

München - Am Samstag empfängt der TSV 1860 den SV Meppen im Grünwalder Stadion (14 Uhr, Magenta Sport und im AZ-Liveticker). Wie schon in den bisherigen Heimspielen werden auch am kommenden Wochenende wieder Zuschauer dabei sein.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Insgesamt plant der Klub laut eigener Aussage mit 6.274 Fans. Am Montagnachmittag (16 Uhr) startet die mittlerweile altbekannte "Rudelbildung" bei den Sechzgern. Fans können sich dann zu kleineren Gruppen zusammenschließen, um gemeinsam das Spiel im Stadion zu sehen.

TSV 1860: Tickets nur für Dauerkarten-Inhaber

Bis zu einer Vollauslastung des Grünwalder Stadions erfolgt die Vergabe der genehmigten Plätze ausschließlich online über den Ticketshop und exklusiv unter den 11.572 Dauerkarten-Inhabern.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren