Ticket-Server nach Ansturm überlastet: Jeder will die Löwen sehen

Wer sich am Dienstag als Dauerkarten-Besitzer pünktlich um 17 Uhr sein Ticket für die Saison-Premiere des TSV 1860 gegen die Würzburger Kickers sichern wollte, musste kurzzeitig Geduld bewahren. Der Ticket-Server war für zunächst überlastet.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Stand jetzt dürfen 3.736 Fans ins Grünwalder Stadion, wenn es für die Löwen am Samstag gegen die Würzburger Kickers geht. Entsprechend groß war der Andrang der 1860-Dauerkarten-Inhaber auf die Tickets. (Archivbild)
Stand jetzt dürfen 3.736 Fans ins Grünwalder Stadion, wenn es für die Löwen am Samstag gegen die Würzburger Kickers geht. Entsprechend groß war der Andrang der 1860-Dauerkarten-Inhaber auf die Tickets. (Archivbild) © imago images/Fotostand

München - Erst gegen 17.20 Uhr verschwand die Fehlermeldung wieder: Wer als Löwen-Fan am Dienstag dachte, er käme zuerst und könne daher auch zuerst mahlen, wurde enttäuscht.

Dauerkarten-Inhaber wollen sich Tickets sichern: Website nicht erreichbar

Viele Dauerkarten-Inhaber wollten sich pünktlich um 17 Uhr ihr Ticket für den Drittliga-Saisonstart des TSV 1860 respektive das Heimspiel gegen Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers (14 Uhr, Magenta Sport sowie im AZ-Liveticker) sichern – doch ihre Geduld wurde zunächst auf die Probe gestellt.

Diese Fehlermeldung bekamen die frustrierten Ticket-Interessenten am Dienstag gegen 17 Uhr zu sehen.
Diese Fehlermeldung bekamen die frustrierten Ticket-Interessenten am Dienstag gegen 17 Uhr zu sehen. © AZ-Screenshot

Die Ticket-Server des TSV 1860 waren schon Minuten vor dem offiziellen Start komplett überlastet. Es waren - wie erwartet - viele Interessenten, die wohl gleichzeitig auf die Website des Ticketshops zugegriffen hatten. Zu viele.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Löwen entschuldigen sich: "Bitte haben Sie Verständnis und ein wenig Geduld"

Aus dem Login - die AZ-Redaktion hat's um Punkt 17 Uhr selbst ausprobiert - wurde erstmal nichts. Die Löwen entschuldigten sich mit einer Fehlermeldung für den Verdruss beim Ticket-Kauf.

"Leider wollen derzeit zu viele Nutzer auf diese WEB-Seite zugreifen. Die Zugänge zur WEB-Seite werden erteilt, sobald es wieder freie Kapazitäten gibt. Wenn Sie bei einem späteren Versuch einen Zugang bekommen, dann werden sie unsere WEB-Seite auch ungestört nutzen können. Bitte haben Sie Verständnis und ein wenig Geduld - Danke."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren