Bis zu 4.225 Zuschauer möglich: Kommen nochmal Tickets fürs Türkgücü-Spiel auf den Markt?

Am Samstag trifft der TSV 1860 im Stadtderby auf Türkgücü. Das Zuschauerinteresse scheint aber vergleichsweise überschaubar zu sein. Womöglich kommen am Mittwochnachmittag nochmal Tickets auf den Markt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Hier schlägt das Herz der Löwen-Ultras: Die Westkurve im Grünwalder Stadion.
Hier schlägt das Herz der Löwen-Ultras: Die Westkurve im Grünwalder Stadion. © sampics/Augenklick

München - Seit Dienstagnachmittag können die Fans des TSV 1860 wieder Rudel für das kommende Heimspiel bilden - dieses Mal geht es ins brisante Stadtderby gegen Türkgücü München (Samstag, 14 Uhr/MagentaSport, BR und im AZ-Liveticker). Anders als noch vor dem letzten Heimspiel gegen die Würzburger Kickers scheint das Interesse der Fans dieses Mal aber überschaubar zu sein.

TSV 1860 gegen Türkgücü: Noch einige Rudelplätze frei

Erneut müssen sich die Fans für die Reservierung der Karten zu kleinen Grüppchen (Rudeln) zusammenfinden. Wie die Löwen am Mittwoch mitteilen, sind noch immer einige Rudel-Plätze nicht reserviert. So gibt es im Block J in der Westkurve etwa noch Plätze für Fünfer-Grüppchen, in der Stehhalle sind noch Plätze für Vierer-Rudel zu vergeben.

Die Karten können über das offizielle Ticketportal der Löwen reserviert werden. Möglich ist dies ausschließlich den 11.572 Dauerkarten-Inhabern. Bislang durften sich von diesen allerdings nur Fans Tickets reservieren, die beim ersten Heimspiel gegen Würzburg nicht im Stadion waren. Da noch freie Plätze verfügbar sind, könnten jene Fans am Samstag in den Genuss eines zweiten Heimspiels kommen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

"Sollten heute Nachmittag noch freie Plätze vorhanden sein, werden wir die Rudelbildung um 16 Uhr für alle Dauerkarten-Inhaber freischalten, unabhängig von einem Besuch beim ersten Heimspiel", teilen die Sechzger mit. Maximal dürfen gegen Türkgücü 4.225 Fans im Stadion sein.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren