"57, 58, 59, Sechzig" feiert Premiere

Die erste Folge der vierteiligen Dokumentation über den TSV 1860 wird am Donnerstag um 19:00 Uhr im Mathäser-Filmpalast Premiere ausgestrahlt. Sehen Sie hier den Trailer.
| ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die vierteilige Löwen-Doku "57, 58, 59, Sechzig" ist einzigartig im deutschen Fernsehen.
dpa/AZ-Montage Die vierteilige Löwen-Doku "57, 58, 59, Sechzig" ist einzigartig im deutschen Fernsehen.

München - Bei den Löwen ist immer was los. Das ist wohl auch der Grund, warum TSV-Sender Sky Deutschland eine Dokumentation über die Löwen drehte. Der erste Teil der vierteiligen Reihe "57, 58, 59, Sechzig" ist nun am Donnerstag im Mathäser Filmpalast zu sehen. Um 18:60 Uhr, wie die Löwen auf ihrer Homepage vermelden.

57, 58, 59, Sechzig - sky-Dokumentation

 

Lesen Sie hier: Poschner über Okotie:

Im Kino wird neben Cheftrainer Markus von Ahlen auch die Mannschaft der Löwen sein. Die Erstausstrahlung bei Sky erfolgt dann am Montag, 20. Oktober, um 18:45 Uhr. Die Doku werde einen "unvergleichlichen Einblick hinter die Kulissen unseres Traditionsvereins geben‘‘, sagt 1860-Geschäftsführer Markus Rejek.

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren