Kahn freut sich auf "große Aufgaben" beim FC Bayern

Der frühere Fußball-Nationaltorhüter Oliver Kahn geht seine neue Aufgabe als Vorstandsmitglied des FC Bayern München mit viel Enthusiasmus an.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Oliver Kahn freut sich auf seine neue Aufgabe beim FC Bayern.
Andreas Gebert/dpa/dpa Oliver Kahn freut sich auf seine neue Aufgabe beim FC Bayern.

München - Der frühere Fußball-Nationaltorhüter Oliver Kahn geht seine neue Aufgabe als Vorstandsmitglied des FC Bayern München mit viel Enthusiasmus an.

"Für mich persönlich stehen große Aufgaben bevor", schrieb der 50-Jährige am Neujahrstag nach seinem offiziellen Amtsantritt bei seinem früheren Verein in den sozialen Netzwerken. "Ich bin so glücklich zu diesem Club und in die @FCBayern-Familie zurückzukehren. Pack ma's!" Das neue Jahr werde für ihn sehr spannend, ergänzte der ehemalige Bayern-Profi. Den Beitrag ergänzte er mit den Hashtags "MiaSanMia" und "WeiterImmerWeiter".

Beim deutschen Rekordmeister soll Kahn zum Nachfolger von Karl-Heinz Rummenigge aufgebaut werden und diesen Ende 2021 als Chef ablösen. "Oliver wird seine Erfahrung als früherer Weltklassespieler und inzwischen auch top vernetzter Geschäftsmann einbringen. Oliver wird uns bereichern. Wir werden gut zusammenarbeiten", sagte Rummenigge bereits vor einiger Zeit über den Vize-Weltmeister von 2002.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren