Diese DFB-Jungs machen Karriere in der Modewelt

Das Spiel mit dem Ball ist längst nicht mehr die einzige Einnahmequelle unserer Nationalmannschaft. Egal ob Trainer oder Spieler - unsere Jungs fassen immer mehr Fuß in der Modeindustrie. Ein Überblick.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Manuel Neuer hat für Adidas Torwarthandschuhe designt.
Instagram/Manuel Neuer 7 Manuel Neuer hat für Adidas Torwarthandschuhe designt.
Weil Jogi Löw bei der WM 2010 immer wieder seinen blauen Glückspulli trug, gingen die Verkaufszahlen bei der deutschen Modemarke Strenesse durch die Decke.
dpa 7 Weil Jogi Löw bei der WM 2010 immer wieder seinen blauen Glückspulli trug, gingen die Verkaufszahlen bei der deutschen Modemarke Strenesse durch die Decke.
Unter dem Namen Strassenkicker vertreibt Lukas Podolski Streetwear mit Aufdrucken wie "Kölsche Jung" oder "University of Straße".
Instagram/Lukas Podolski 7 Unter dem Namen Strassenkicker vertreibt Lukas Podolski Streetwear mit Aufdrucken wie "Kölsche Jung" oder "University of Straße".
Jerome Boateng hat mit Edel Optics seine erste eigene Brillen-Kollektion auf den Markt gebracht und geht seitdem nicht mehr ohne Sehhilfe aus dem Haus.
dpa 7 Jerome Boateng hat mit Edel Optics seine erste eigene Brillen-Kollektion auf den Markt gebracht und geht seitdem nicht mehr ohne Sehhilfe aus dem Haus.
Schon seit Jahren ist Bastian Schweinsteiger das Werbegesicht der Kopfhörer-Marke Beats by Dre. Und er ist nicht der einzige...
imago 7 Schon seit Jahren ist Bastian Schweinsteiger das Werbegesicht der Kopfhörer-Marke Beats by Dre. Und er ist nicht der einzige...
Auch Mario Götze kooperiert mit dem US-amerikanischen Hersteller.
imago 7 Auch Mario Götze kooperiert mit dem US-amerikanischen Hersteller.
Mats Hummels ist seit diesem Jahr Markenbotschafter der Schweizer Luxus-Uhrenmarke Tag Heuer.
dpa/az 7 Mats Hummels ist seit diesem Jahr Markenbotschafter der Schweizer Luxus-Uhrenmarke Tag Heuer.

München - Manuel Neuer, Bastian Schweinsteiger und Mario Götze verdienen in ihrem Job als erfolgreiche Profi-Fußballer bereits Millionen. Und gerade weil sie so erfolgreich sind und bei Millionen Fans weltweit beliebt, reißt sich die Modeindustrie um ihre Gesichter.

EM-Pressestimmen:

Unsere Nationalspieler schnuppern mit Freunde in der Fashion-Welt. Und dabei ist es auch egal, ob sie nun Werbung für Luxus-Uhren, Cashmere-Pullover oder Brillen machen. Der Modepreisvergleich StyleLounge hat daher mal einen etwas anderen (und sehr feschen) EM-Kader zusammengestellt.

Tor

Manuel Neuer: Nicht nur auf dem Platz selbst unangefochtene Nummer Eins. Auch im Modebusiness hat der Welttorhüter seine Finger im Spiel (im wahrsten Sinne des Wortes): In Zusammenarbeit mit Adidas hat er die Adidas History Torwarthandschuhe designt.

Abwehr

Mats Hummels: So stark seine Position in der wirklichen DFB-Elf ist, in den Mode-Kader hat er es ohne eigene Marke oder Kollektion gerade so geschafft. Trotzdem, Mats Hummels ist stilvoller Brand Ambassador für die Schweizer Luxus-Uhrenmarke Tag Heuer. Und Model-Frau Cathy verleiht ihm eine weitere Portion Fashion-Glamour.

Jerome Boateng: Spielt nicht nur im Fußball in der Königsklasse: Die GQ hat Boateng erst vergangenen Herbst den Titel „Most stylish Man German“ verliehen, der auch für seine exorbitante Sneaker-Sammlung bekannt ist. Außerdem ist er erst kürzlich unter die Brillen-Designer gegangen: Für den Online-Optiker Edel Optics entwarf er eine eigene Kollektion, damit andere Kinder (und Erwachsene) nicht wie er früher die Sehhilfe am liebsten im Briefkasten verstecken würden. Die Modelle tragen übrigens die Namen internationaler Großstädte.

Mittelfeld

Bastian Schweinsteiger: Auch ohne eigene Kollektion ist der "Capitano" unerlässlicher Teil des Fashion-Teams. Neben einer Kooperation mit dem Kopfhörer-Label Beats beweist der Münchner einfach stets Eleganz auch abseits des Platzes. Sein Twitter- und Instagram-Account laden zur Inspiration für ein lässiges Casual Outfit ein. Als werbestärkster deutscher Fußballer monetisiert Schweini seine Person außerdem so gut wie keiner seiner Kollegen.

Lukas Podolski: So umstritten er für manche im echten DFB-Kader ist, in einer Fashion-Elf kommt man am ältesten Nationalspieler nicht vorbei. Auch bei ihm stammte ein Teil der Inspiration vom Feld. Unter dem Namen Strassenkicker vertreibt "Poldi" Streetwear mit den Aufdrucken "#AHA!" (Poldis Noise) aber auch "Kölsche Jung" oder "University of Straße". Neben Teamkollege Sebastian Schweinsteiger tragen auch Rapper Sido oder Moderator Joko Winterscheidt Strassenkicker-Wear.

Sturm

Mario Götze: Nicht nur Modelfreundin Ann-Kathrin Brömmel verleiht dem Stürmer-Star Fashion-Glanz. Auf seinem Instagram-Account ist er, wenn nicht im Sportdress, meist elegant gekleidet zu sehen und gilt für viele Teenies als absolutes Style-Vorbild. Er selbst erklärt auf seiner Homepage, dass er Wert auf modische Kleidung legt. Die Kooperation mit Beats by Dre passt dabei voll ins Bild.

Trainer

Jogi Löw: Die Besetzung der Trainerposition in einer Mode-Elf ist wahrlich keine Überraschung. Es ist allgemeiner Konsens, dass sich der Bundestrainer einfach immer unaufgeregt, aber absolut stilvoll kleidet. Ob im maßgeschneiderten Anzug und Hemd am Spielfeldrand oder eleganter schmaler Hose mit tailliertem Hemd beim Reisen, Jogi Löw spielt in der oberen Mode-Klasse. Stilvolle Luxusmarken wie Strenesse (2006-2013) oder Hugo Boss (seit 2013) wollen deshalb die Nationalmannschaft einkleiden. Löw ist das perfekte Aushängeschild. Außerdem ist er bekannt als der Mann, der weiß, wie man einen Schal zu binden hat: Die Hälfte legen und die losen Enden durch die Lasche ziehen. 2008 bilanzierte Designer Michael Michalsky bereits treffend: „Wenn die Nationalmannschaft so spielt, wie er sich kleidet, dann müssten wir die EM gewinnen“.

Mehr Mode im Vergleich gibt es auf Stylelounge.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren