Überraschungs-Bayern gesucht: Sieben Kandidaten für Julian Nagelsmann

Die Münchner wollen keine hohen Summen mehr für Transfers ausgeben - daher sollen Spieler aus der zweiten Reihe unter Nagelsmann den Durchbruch schaffen. Die AZ nennt sieben mögliche Kandidaten.
| Maximilian Koch
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
3  Kommentare Artikel empfehlen
Arbeitsbeginn im neuen Gewand und neuen Büro an der Säbener Straße: Trainer Julian Nagelsmann soll aus Talenten wie Marc Roca, Tanguy Nianzou, Chris Richards und Christopher Scott sowie Joshua Zirkzee, Omar Richards und Josip Stanisic Stars formen.
Arbeitsbeginn im neuen Gewand und neuen Büro an der Säbener Straße: Trainer Julian Nagelsmann soll aus Talenten wie Marc Roca, Tanguy Nianzou, Chris Richards und Christopher Scott sowie Joshua Zirkzee, Omar Richards und Josip Stanisic Stars formen. © imago images/Philippe Ruiz

München - Die Ansage des Vorstandschefs Oliver Kahn war klar und deutlich. "Wir sind total überzeugt von diesem Kader", erklärte der 52-Jährige zum Start der Vorbereitung und ergänzte an die Adresse des neuen Trainers: "Julian Nagelsmann übernimmt ein Team, mit dem vieles möglich ist. Wir haben schon jetzt viele Spieler in unseren Reihen, die das Zeug für eine neue Ära haben."

Na dann: Gutes Gelingen, Herr Nagelsmann! Der junge Coach (33) soll zum einen den zehnten Meistertitel in Folge holen - und zum anderen aus Talenten Stars formen, weil in der Corona-Krise auch beim FC Bayern die finanziellen Mittel knapper geworden sind.

Oliver Kahn: Julian Nagelsmann soll neue Stars formen

"Wir erwarten, dass er junge Spieler entwickelt, die wir vielleicht nicht so auf dem Schirm haben", sagte Kahn. Nagelsmann selbst kündigte am Dienstag an: "Ich versuche, offensiven, variablen und mitreißenden Fußball zu spielen."

Die AZ erklärt, welche Youngster aus der zweiten Reihe dabei überraschen könnten:

Joshua Zirkzee (20)

Bayern-Leihgabe Joshua Zirkzee war auch bei Parma Calcio nur Reservist.
Bayern-Leihgabe Joshua Zirkzee war auch bei Parma Calcio nur Reservist. © IMAGO / LaPresse

Der Stürmer war in der vergangenen Rückrunde an Parma Calcio ausgeliehen und stieg mit den Italienern in die Serie B ab. Zirkzee hatte Verletzungsprobleme, er kam auf nur vier Einsätze. Der Vertrag des Niederländers, der aktuell mit dem FC Basel in Verbindung gebracht wird, läuft noch bis 2023. Hat er eine Zukunft in München?

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Kahn erwähnte Zirkzee jedenfalls namentlich neben Chris Richards als einen der Leihspieler, die zurückgekehrt sind. In der Vergangenheit hätten schon einige Ex-Leihprofis "Entwicklungen genommen, die man so gar nicht erwartet hätte", sagte Kahn: "Wir erwarten von Nagelsmann, diese Spieler auf ein höheres Niveau zu bringen."

Chris Richards (21)

Chris Richards konnte bei seiner Leihe zur TSG Hoffenheim überzeugen.
Chris Richards konnte bei seiner Leihe zur TSG Hoffenheim überzeugen. © Tobias Schwarz/dpa

In der Rückrunde überzeugte der US-Amerikaner bei der TSG Hoffenheim, nun soll er sich unter Nagelsmann beweisen. Da nach den Abgängen von David Alaba und Jérôme Boateng ohnehin kein Überangebot in der Verteidigung besteht, hat Richards eine gute Perspektive. Zumal er als Innen- und Rechtsverteidiger spielen kann.

Omar Richards (23)

Bayern-Neuzugang Omar Richards.
Bayern-Neuzugang Omar Richards. © IMAGO / Pro Sports Images

Der Neuzugang vom FC Reading (zweite englische Liga) ist das Überraschungsei im Team der Münchner. Richards kann links verteidigen oder im Mittelfeld agieren, mit 1,85 Metern ist er ein wuchtiger Typ. Der Engländer sei "ein technisch feiner Spieler für die linke Defensive", sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic: "Er findet gute Lösungen im Spiel nach vorne, ist sehr aufmerksam."

Weil Alphonso Davies mindestens bis Mitte Juli mit Kanada beim Gold Cup gefordert ist, könnte Richards einige Einsatzchancen erhalten.

Christopher Scott (19)

Christopher Scott absolvierte in der vergangenen Saison zwei Bundesligaspiele - eines davon gegen seinen Ex-Klub Bayer Leverkusen.
Christopher Scott absolvierte in der vergangenen Saison zwei Bundesligaspiele - eines davon gegen seinen Ex-Klub Bayer Leverkusen. © IMAGO / Sven Simon

Benjamin Pavard leidet unter Formschwankungen, Back-up Bouna Sarr hat bislang kein Bayern-Niveau nachgewiesen - daher fahndet Bayern nach einem neuen Rechtsverteidiger.

Nagelsmann könnte sich im eigenen Nachwuchs bedienen. Scott, der in der vergangenen Saison unter Hansi Flick zu zwei Kurzeinsätzen in der Bundesliga kam, ist ein heißer Kandidat. Zwar wurde Scott im offensiven Mittelfeld ausgebildet, dank seiner Vielseitigkeit ist er für Nagelsmann aber offenbar eine Option rechts in der Dreierkette.

Marc Roca (24)

Kam im Sommer 2020 zum FC Bayern: Marc Roca
Kam im Sommer 2020 zum FC Bayern: Marc Roca © imago images/Ulmer

Der Spanier erlebte eine unbefriedigende Premierensaison, kam nur zu elf Einsätzen. Nun hofft er bei Nagelsmann auf einen Neustart. "Es kommt ein frischer Wind, auf den ich mich sehr freue", sagte er der "Bild". Für dieses Vorhaben hat Roca an Muskelmasse zugelegt, er fühlt sich nun "viel stärker und viel besser vorbereitet" als noch vergangene Saison.

Tanguy Nianzou (19)

Gilt als hochveranlagtes Defensiv-Juwel: Bayerns Tanguy Nianzou
Gilt als hochveranlagtes Defensiv-Juwel: Bayerns Tanguy Nianzou © IMAGO / Poolfoto

Bayerns größtes Defensivjuwel will den Durchbruch schaffen, Stammspieler werden. Dafür muss Nianzou endlich verletzungsfrei bleiben und noch abgeklärter agieren. In der Schlussphase der Saison sah der Franzose gegen Gladbach die Rote Karte.

Josip Stanisic (21)

Josip Stanisic wurde vom FC Bayern zuletzt mit einem Profivertrag belohnt.
Josip Stanisic wurde vom FC Bayern zuletzt mit einem Profivertrag belohnt. © IMAGO / Poolfoto

Dank seiner guten Entwicklung hat der Linksverteidiger einen neuen Vertrag bis 2023 unterschrieben. Überzeugt er Nagelsmann in der Vorbereitung? Oder wird Stanisic noch verliehen?

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 3  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
3 Kommentare
Artikel kommentieren