Trainingsauftakt mit Pep: Gomez ist dabei

Mario Gomez wird nach Angaben des FC Bayern am Mittwochabend wie geplant am Auftakttraining teilnehmen - und damit zumindest vorerst unter Pep Guardiola arbeiten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mario Gomez
dpa Mario Gomez

Mario Gomez wird nach Angaben des FC Bayern am Mittwochabend wie geplant am Auftakttraining teilnehmen - und damit zumindest vorerst unter Pep Guardiola arbeiten.

München - Der deutsche Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez werde in der Allianz Arena bei der ersten Übungseinheit (Liveticker ab 16:45 Uhr auf az-muenchen.de) unter dem neuen Trainer Josep Guardiola dabei sein, sagte Mediendirektor Markus Hörwick am Nachmittag auf dpa-Anfrage. Der Noch-Münchner Gomez steht nach Medienberichten vor einem Wechsel in die italienische Serie A.

Der Berater des 27-Jährigen, Uli Ferber, wies Meldungen über eine Einigung mit dem AC Florenz allerdings zurück. „Er ist sich mit keinem Verein einig und wird heute und in den nächsten Tagen ganz normal in München mittrainieren“, sagte Ferber am Mittwoch dem Internetportal „Sport1.de“. „Alles Weitere sind momentan nur Spekulationen.“

Gomez besitzt beim FC Bayern zwar noch einen Vertrag bis Mitte 2016, ist allerdings mit seiner Reservistenrolle unzufrieden und drängt auf einen Wechsel noch in der Sommerpause. Am Montag hatte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge erklärt, dass bis dato noch keine offizielle Anfrage eines anderen Clubs vorgelegen habe.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren