Schiedsrichter steht fest: Hategan pfeift Spiel gegen Besiktas Istanbul

Der Schiedsrichter für das Champions-League-Spiel des FC Bayern München gegen Besiktas Istanbul steht fest: es ist Ovidiu Hategan aus Rumänien. 
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ovidu Hategan leitet das Hinspiel des Achtelfinales der Champions League zwischen dem FC Bayern München und Besiktas Istanbul.
Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa Ovidu Hategan leitet das Hinspiel des Achtelfinales der Champions League zwischen dem FC Bayern München und Besiktas Istanbul.

München - Schiedsrichter Ovidiu Hategan leitet am Dienstag das Achtelfinal-Hinspiel des FC Bayern München in der Champions League gegen Besiktas Istanbul. Die Ansetzung des rumänischen Referees gab die Europäische Fußball-Union UEFA am Sonntag bekannt. Hategan war schon einmal bei einem Bayern-Spiel in Europas Eliteliga im Einsatz. Im November 2012 gab es in der Gruppenphase einen 6:1-Erfolg der Münchner zu Hause gegen OSC Lille.

Einige Bayern-Profis erlebten den Unparteiischen auch beim 3:0-Erfolg der deutschen Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation im Oktober 2016 gegen Tschechien.

Die Münchner erwarten den türkischen Meister am Dienstagabend (20:45 Uhr/ZDF, Sky und im AZ-Liveticker). Das Rückspiel findet am 14. März statt. Zuletzt erreichten die Bayern sechs Mal nacheinander mindestens das Viertelfinale. In der Runde der letzten 16 war zuletzt Inter Mailand im Jahr 2011 Endstation.

Lesen Sie hier:

Eine Fünf beim Last-Minute-Sieg in Wolfsburg

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren