Rummenigge im Video: "Werde Guardiola nicht nerven"

Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern Karl-Heinz Rummenigge bekräftigt seinen Wunsch, mit Pep Guardiola verlängern zu wollen. Außerdem spricht er über ein Treffen mit Uli Hoeneß.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Berlin - Am Rande des Auswärtsspiels des FC Bayern bei Hertha BSC hat sich der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge erneut zu einer möglichen Vertragsverlängerung mit Bayern-Coach Pep Guardiola geäußert. Bei einer Fanshop-Eröffnung in Berlin bekräftigte das Interesse der Münchner an einer Zusammenarbeit über Guardiolas bisheriges Vertragsende 2016 hinaus, wolle den spanischen Startrainer aber mit dem Thema "nicht nerven".

Außerdem sprach Rummenigge auch über ein Treffen mit dem inhaftierten Ex-Präsident Uli Hoeneß bei einem Freigang und dessen künftigen Job im Nachwuchsbereich des FC Bayern.

Hier geht's zum Video.


 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren