Nach Kritik am Bayern-Profi: BVB-Watzke unterstützt Mats Hummels

Hans-Joachim Watzke ist um kein offenes Wort verlegen: Der Geschäftsführer von Borussia Dortmund springt Bayern-Profi Mats Hummels nach dessen Besuch in der BVB-Kabine zur Seite.  
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
BVB-Boss Hans-Joachim Watzke (rechts) stärkt Bayern-Profi Mats Hummels den Rücken.
dpa BVB-Boss Hans-Joachim Watzke (rechts) stärkt Bayern-Profi Mats Hummels den Rücken.

Hans-Joachim Watzke ist um kein offenes Wort verlegen: Der Geschäftsführer von Borussia Dortmund springt Bayern-Profi Mats Hummels nach dessen Besuch in der BVB-Kabine zur Seite.

München/Dortmund - Nun hat sich auch Hans-Joachim Watzke in der Causa Mats Hummels zu Wort gemeldet - und wendet sich eindeutig gegen dessen Kritiker.

"Wenn ich höre, das sei kein professionelles Verhalten, kriege ich das Kotzen", wird er vom "Kicker" zitiert.

Der Innenverteidiger des FC Bayern war am Wochenende in die Schusslinie geraten, weil er vor dem Liga-Gipfel am Samstag in der Dortmunder Kabine war.

Champions League: Neuer fällt in Rostow verletzt aus

Obwohl das so ja gar nicht stimmte: Nach dem Spiel klärte Hummels selbst dann das Ganze auf und dementierte den Kabinengang. Er habe lediglich in den Katakomben ein paar bekannten Gesichtern "Hallo" gesagt. "Ich habe nur drei, vier Verantwortliche begrüßt, da war die Mannschaft noch gar nicht da." Auf die Kritik von Lothar Matthäus angesprochen, antwortete Hummels: "Das ist mir ziemlich wurscht."

Was der Borussia-Boss "großartig" fand, wie er am Montag auf der Aktionärsversammlung der Borussia verriet, hatte Hummels nicht nur vom Sky-Experten Lothar Matthäus massive Kritik eingebracht.

Hummels war von 2014 bis 2016 sogar Kapitän von Borussia Dortmund, wurde zweimal Meister mit dem BVB und gewann 2012 das Double. 2008 wechselte er vom FC Bayern zu Borussia Dortmund und kam in diesem Sommer für eine Ablöse von 35 Millionen Euro zurück nach München.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren