Mats Hummels kehrt in die Allianz Arena zurück

Seit vergangenem Sommer sind Thomas Müller und Mats Hummels auf Vereinsebene wieder Rivalen - für einen Internet-Clip ist der Verteidiger von Borussia Dortmund nun aber nochmal in die Allianz Arena zurückgekehrt.
| dpa/AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mats Hummels (r.) spielte bis zum Sommer mit Thomas Müller beim FC Bayern - nun kehrte er in die Allianz Arena zurück.
Sammy Minkoff/Augenklick Mats Hummels (r.) spielte bis zum Sommer mit Thomas Müller beim FC Bayern - nun kehrte er in die Allianz Arena zurück.

Seit vergangenem Sommer sind Thomas Müller und Mats Hummels auf Vereinsebene wieder Rivalen - für ein Spielchen mit seinem Kumpel ist der Verteidiger von Borussia Dortmund nun aber nochmal in die Allianz Arena zurückgekehrt.

München - Der Wechsel von Mats Hummels zu Borussia Dortmund hat seine "ThoMats Challenge" mit Thomas Müller nicht beendet. Der im vergangenen Sommer vom FC Bayern zum BVB zurückgekehrte Verteidiger präsentierte am Donnerstag die mittlerweile zehnte Auflage von Internet-Clips mit lustigen Zweikämpfen. In der in der Münchner Allianz Arena aufgenommenen Folge duelliert sich Hummels (31) wie gewohnt mit seinem früheren Teamkollegen Müller (30). Unter anderen kämpfen die beiden ehemaligen Nationalspieler beim Fußballkegeln und Tribünenzielschießen gegeneinander.

"Ich habe diesen Moment lange herbeigesehnt und bin froh, dass du hier bist", sagte Müller zu Beginn des Treffens. "Wir sind hier nach langer, langer Zeit mal wieder versammelt, um uns zu messen", entgegnete Hummels. In der zuvor letzten "ThoMats Challenge", die im Juni 2019 noch vor Hummels Wechsel ausgestrahlt worden war, hatte das Duo mit Alexander Zverev Tennis gespielt.

Hier sehen Sie die aktuelle Folge der "ThoMats Challenge":

Lesen Sie auch: Bayern plant mit Kahn, aber ohne einen neuen Co-Trainer

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren