Lothar Matthäus überzeugt: Joshua Kimmich ist besser als Kai Havertz

Großes Lob für Joshua Kimmich: Ex-Weltfußballer Lothar Matthäus hält den Mittelfeld-Motor des FC Bayern für den besten Spieler Deutschlands - sogar noch vor Mega-Talent Kai Havertz.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ex-Bayern-Profi: Lothar Matthäus.
imago/Revierfoto Ex-Bayern-Profi: Lothar Matthäus.

München - Spätestens nach seiner Versetzung ins zentrale Mittelfeld hat sich Joshua Kimmich zu einem der unbestrittenen Leader beim FC Bayern entwickelt. Als willensstarker Antreiber zählt der 25-Jährige längst zum Kern der 95er Generation um Niklas Süle, Leon Goretzka und Serge Gnabry, die in den kommenden Jahren das Gesicht des FC Bayern und der Nationalmannschaft sein sollen.

Auch Lothar Matthäus, Ex-Kapitän des FC Bayern und ehemaliger Weltfußballer, ist Kimmichs Entwicklung nicht verborgen geblieben. "Kimmich ist seit Jahren ein Stammspieler bei Bayern, ein Führungsspieler bei Bayern, ein wichtiger Spieler auch bei der Nationalmannschaft", konstatiert der heutige TV-Experte in seinem Podcast bei "Sky" und sagt weiter: "Deswegen würde ich sagen, er ist der beste deutsche Spieler zum jetzigen Zeitpunkt."

Ex-Bayern-Profi: Lothar Matthäus.
Ex-Bayern-Profi: Lothar Matthäus. © imago/Revierfoto

Matthäus: Kimmich hat das bessere Gesamtpaket

Zwar habe auch der von den Bayern seit längerem umworbene Kai Havertz "in der Rückrunde sensationell gespielt", doch am Bayern-Star gebe es für Matthäus aktuell kein Vorbeikommen: "Wenn man das Gesamtpaket sieht, würde ich Joshua Kimmich sogar noch ein bisschen über ihn stellen."

In der laufenden Spielzeit verpasste Kimmich lediglich eine Partie aufgrund einer Gelbsperre. Auf die Kandidatenliste zur Wahl von Deutschlands Fußballer des Jahres hat er es - anders als Havertz - trotz guter Leistungen aber nicht geschafft.

Lesen Sie auch: Die Folgen des Kouassi-Deals für den FC Bayern

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren