James: Das sagt er über seinen Einstand beim FC Bayern

Am Samstag feierte Neuzugang James sein Debüt beim FC Bayern München. Der Kolumbianer konnte sofort überzeugen und freut sich über den ersten Titel mit seinem neuen Verein.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Zu einem treffer reichte es noch nicht, doch der Debüt-Auftritt von James war überzeugend.
imago/Team Zu einem treffer reichte es noch nicht, doch der Debüt-Auftritt von James war überzeugend.

Mönchengladbach/München - Seit Mittwoch erst ist James in München. Und am Samstag folgte schon sein erster Einsatz für den Rekordmeister. Im Finale des Telekom Cups spielte der Kolumbianer durch.

Auch wenn bei dem Vorbereitungsturnier die Spiele lediglich 45 Minuten dauern, war sofort zu erkennen, dass James was reißen will. Immer wieder forderte er aktiv den Ball und war sofort ins ansehnliche Kombinationsspiel der Bayern gut eingebunden.

Demenstprechend zufrieden war er nach der Partie: "Ich bin sehr glücklich und fühle mich sehr gut. Ich freue mich über den ersten Titel mit den Bayern, möchte aber noch viele andere mit dem Klub holen", sagte er bei SAT1.

Während Trainer Carlo Ancelotti im Finale einigen Stars wie Franck Ribéry, Robert Lewandowski und Thiago vor der Asienreise am Sonntag eine Pause gönnte, durfte James unter dem Beifall der vielen Bayern-Anhänger endlich sein können unter Beweis stellen.

Und das gelang ihm auch: Die Leihgabe von Real Madrid leitete die Tore von Thomas Müller und Juan Bernat mit ein und hatte damit einen großen Anteil am 2:0-Finalerfolg.

"Ich habe ein richtig gutes Gefühl, auch wenn ich erst ein paar Tage bei Bayern München bin", so der 26-Jährige nach dem Spiel.

Von Anpassungsproblemen war jedenfalls beim Finale gegen Werder Bremen wirklich nichts zu sehen.

Telekom Cup: Die besten Bilder vom James-Debüt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren