FC Bayern: Simon Jentzsch wird neuer Torwarttrainer

Ein Ex-Löwe kommt zu den Bayern. Simon Jentzsch wird neuer Torwarttrainer der U16 und U17.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ex-Löwen-Keeper Simon Jentzsch wird nun Torwarttrainer in der Jugend des FC Bayern.
Team2/imago Ex-Löwen-Keeper Simon Jentzsch wird nun Torwarttrainer in der Jugend des FC Bayern.

Der FC Bayern hat einen neuen Torwarttrainer. Ex-Löwen-Keeper Simon Jentzsch wird Nachfolger von Uwe Gospodarek bei der U16 und U17.

München -  Ex-Bundesliga-Profi Simon Jentzsch (43) verstärkt ab sofort das Trainerteam des FC Bayern. Der gebürtige Düsseldorfer wird Torwarttrainer der U17 und U16 des Rekordmeisters und somit Teil des Teams von U17-Cheftrainer Miroslav Klose. Das gab der Verein am Freitag bekannt.

Ex-Löwe Jentzsch wird Torwarttrainer beim FC Bayern

Jentzsch wird damit Nachfolger von Uwe Gospodarek, der zum VfB Stuttgart gewechselt ist. Erst einmal aber begleitet er die Profis des FCB als weiterer Torwarttrainer auf ihrer US-Tour, die am Montag beginnt.

In seiner aktiven Karriere machte Jentzsch über 270 Bundesliga-Spiele für den Karlsruher SC, den FC Augsburg, den TSV 1860 München und den VfL Wolfsburg.

Lesen Sie hier: Bericht - FC Bayern holt Leroy Sané und Nicolas Pepé

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren