Update

FC Bayern: Ohne Tolisso und Goretzka gegen Wolfsburg - fehlt auch Süle?

Den FC Bayern plagen vor dem letzten Spiel des Jahres weiter Verletzungsprobleme. Corentin Tolisso und Leon Goretzka fallen auch gegen den VfL Wolfsburg aus. Zudem scheint der Einsatz von Niklas Süle auf der Kippe zu stehen, er verpasste das Abschlusstraining.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Corentin Tolisso (l.) und Leon Goretzka werden auch beim Jahresabschluss gegen Wolfsburg fehlen.
Corentin Tolisso (l.) und Leon Goretzka werden auch beim Jahresabschluss gegen Wolfsburg fehlen. © IMAGO / Sven Simon

München - Neben Leon Goretzka und Corentin Tolisso muss der FC Bayern beim Jahresabschluss gegen den VfL Wolfsburg (Freitag, 20.30 Uhr, DAZN, Sat1 und im AZ-Liveticker) womöglich auch auf Niklas Süle verzichten. Wie die "Bild" berichtet, verpasste der Verteidiger das Abschlusstraining. 

FC Bayern: Nicht nur Tolisso und Goretzka fallen aus

Die beiden zentralen Mittelfeldspieler Tolisso und Goretzka hatten zuletzt mit muskulären Problemen zu kämpfen und hatten bereits beim 5:0-Auswärtssieg gegen den VfB Stuttgart am Dienstag gefehlt. Zudem werden auch Joshua Kimmich, Eric Maxim Choupo-Moting, Kingsley Coman und Josip Stanisic ausfallen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Mit dabei sein wird hingegen Marcel Sabitzer. Den Österreicher plagten zuletzt Wadenprobleme, wegen denen er seit Mitte November ausgefallen war.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren