FC Bayern München: Allianz Arena wird bald rote Sitze bekommen

Nach dem Auszug des TSV 1860 München aus der Allianz Arena stellt Karl-Heinz Rummenigge klar: Die Arena wird schon bald rote Sitze bekommen, das Stadion "FC Bayern-like gebrandet".
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Leuchtet ab sofort nur noch in rot: die Allianz Arena in München-Fröttmaning.
Augenklick/firo Leuchtet ab sofort nur noch in rot: die Allianz Arena in München-Fröttmaning.

München - Lange haben die Bayern darauf gewartet: nach dem Abstieg des TSV 1860 in die Regionalliga gehört ihnen die Allianz Arena endlich ganz alleine. Die Löwen ziehen aus und kehren zurück in ihr geliebtes Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße. Nach zähen Verhandlungen haben "Jan-Christian Dreesen, 1860-Geschäftsführer Markus Fauser und die Vertreter der Allianz eine tragfähige Lösung gefunden", wie Karl-Heinz Rummenigge dem Münchner Merkur sagte.

Das Stadion wird "FC Bayern-like gebrandet"

Und das bedeutet: die Bayern können ihr Stadion endlich so gestalten, wie sie es schon immer wollten. Was ist zum Beispiel mit den roten Sitzen? "Sie werden kommen. Ich denke, in der Sommerpause nach der nächsten Saison. Das gesamte Stadion wird jetzt exklusiv FC Bayern-like gebrandet", so Rummenigge weiter. "Die Leute werden sehen: Das ist die exklusive Heimat des FC Bayern."

Und was, wenn die Löwen bald in den Profifußball zurückkehren sollten? Muss man sich das Stadion dann wieder teilen? Sehr zur Freude aller Bayern-Fans erteilt Rummenigge dieser Möglichkeit eine klare Absage: "Die Tür ist zu. Mit dem Auszug gibt es keine Rückkehr mehr. In diesem Stadion spielt bis in alle Ewigkeit ab sofort nur noch der FC Bayern – und manchmal natürlich noch die deutsche Nationalmannschaft. So gesehen ist dieser 12. Juli ein super Tag für unseren Verein, vor allem für unsere Fans." Der Großteil der FCB-Anhänger wird diese Aussage mit Sicherheit unterschreiben.

Lesen Sie auch:

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren