FC Bayern: Ist das der beste Thomas Müller aller Zeiten?

Der Raumdeuter des FC Bayern überzeugt gegen Wolfsburg einmal mehr. Julian Nagelsmann rühmt nach dem Spiel nicht nur die sportlichen Qualitäten von Thomas Müller.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
31  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Bayern-Trainer Julian Nagelsmann lobte Thomas Müller für seine Leistung gegen Wolfsburg. (Archivbild)
Bayern-Trainer Julian Nagelsmann lobte Thomas Müller für seine Leistung gegen Wolfsburg. (Archivbild) © Sven Hoppe/dpa

München – Es läuft einfach bei Thomas Müller. Beim lockeren 4:0 der Bayern gegen Wolfsburg war der Urbayer mal wieder einer der auffälligsten Akteure in rot. Ein Tor und eine Vorlage sammelte Müller ein – eine Pracht-Leistung in seinem 400. Bundesligaspiel. Dafür gab es ein Sonderlob.

Auf der Pressekonferenz nach dem letzten Spiel der Hinrunde hob Julian Nagelsmann die Leistung Müllers hervor: "Er hat eine große Gabe Dinge zu erkennen, Räume zu erkennen." Der Raumdeuter macht seine Mitspieler besser, dirigiert, gibt Kommandos – und bereitet vor. Das 2:0 von Dayot Upamecano war bereits Müllers 15. Torvorlage in dieser Saison. Allzeitrekord in einer Bundesliga-Hinrunde.

Bayern-Trainer Nagelsmann lobt Müllers Klasse

Nagelsmann hob nach dem Spiel auch eine andere Qualität von Thomas Müller hervor: seine Schlagfertigkeit. "In seinen Sprüchen ist auch echt immer Klasse drin." Klasse Sprüche, klasse Leistung. Den Bayern-Coach beeindrucke an Müller auch, dass er im Fußball alles gewonnen habe, was man gewinnen kann und trotzdem sei er immer sehr nahbar, so Nagelsmann weiter.

Lesen Sie auch

Das Sonderlob des Trainers ist verdient. Die Zahlen belegen es: fünf Tore und 15 Vorlagen in der Hinrunde. Nie war Thomas Müller beim FC Bayern München erfolgreicher.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Müller selbst wandte sich nach seinem Jubiläumsspiel in den sozialen Netzwerken an seine Fans und bedauerte, dass diese nicht dabei sein konnten. Seinen Instagram-Post versah er unter anderem mit den vielsagenden Hashtags #solidehinrundewürdeichsagen und #sokannsgerneweitergehen. Das dürften die Fans ähnlich sehen, die Rückrunde kann also kommen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
31 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare