FC Bayern: Alexander Nübel adelt Rivale Manuel Neuer – "Einfach eine Legende"

Alexander Nübel, aktuell an die AS Monaco ausgeliehen, hat Manuel Neuer in höchsten Tönen gelobt. "Er war und ist der beste Torwart der Welt."
| AZ/SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Nummer eins und sein möglicher Nachfolger beim FC Bayern? Manuel Neuer und Alexander Nübel (r) beim Aufwärmen. (Archivbild)
Die Nummer eins und sein möglicher Nachfolger beim FC Bayern? Manuel Neuer und Alexander Nübel (r) beim Aufwärmen. (Archivbild) © Frank Hoermann/imago images

München – Torhüter Alexander Nübel hat seinen Teamkollegen Manuel Neuer beim deutschen Rekordmeister Bayern München ausdrücklich gelobt. "Er war und ist der beste Torwart der Welt. Er ist einfach eine Legende", sagte der 25-Jährige im Sport1-Podcast "Meine Bayern-Woche". 

Nübel, der seit dem Sommer als Leihspieler bei AS Monaco auf insgesamt 20 Einsätze kam, kann sich eine Rückkehr nach München sehr gut vorstellen. "Ich gebe alles dafür und glaube, dass ich irgendwann die Nummer eins beim FC Bayern sein werde", sagte er. Derzeit ist Neuer bei Trainer Julian Nagelsmann unumstritten, bei einer möglichen Verlängerung des 2023 auslaufenden Vertrags des Bayern-Kapitäns auch noch mehrere Jahre.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

EM 2024 für Nübel derzeit kein Thema

"Solange er der beste Torwart ist und der bessere Torwart für Bayern München, dann wird er spielen. Dann werde ich auch in zwei, drei oder zehn Jahre keine Chance haben", sagte Nübel. Es gelte immer das Leistungsprinzip.

Das Thema Nationalmannschaft und Heim-EM 2024 sei für Nübel derzeit kein Thema. "Wenn ich irgendwann mal eingeladen werde, würde ich mich riesig freuen", betonte er: "Aber ich sage jetzt nicht, dass ich dort in den nächsten Jahren unbedingt auflaufen will. Wie überall gilt dort das Leistungsprinzip. Die Besten werden eingeladen und momentan ist es noch nicht so weit."

Nübel war 2020 von Schalke nach München gewechselt, kam dort aber nur in vier Pflichtspielen zum Einsatz.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren