Einigung mit Barca? Bayern hat Poker um Dest offenbar verloren

Der FC Bayern ist nicht zuletzt nach der Niederlage gegen die TSG 1899 Hoffenheim auf der Suche nach Verstärkungen. Ein Wunschspieler scheidet jetzt wohl aus dem Rennen aus.
| Christina Stelzl
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
12  Kommentare Empfehlungen
Wunschspieler des FC Bayern: Sergino Dest.
Wunschspieler des FC Bayern: Sergino Dest. © imago/Eibner Europa

München - Die Niederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim verdeutlichte einmal mehr die Kader-Probleme des FC Bayern.

"Ich hoffe natürlich, dass wir noch Verstärkung dazubekommen", sagte Thomas Müller zuletzt. Und auch Hansi Flick ist bewusst "dass es immer enger wird". Bis zum Transferschluss am 5. Oktober sei aber noch "Zeit, um eventuelle Veränderungen vorzunehmen".

Dest: Vorstellung in Barcelona bereits am Dienstag?

Ein Spieler scheidet jetzt aber wohl aus dem Rennen aus und wird somit nicht die gewünschte Verstärkung für die Bayern. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll sich Wunschspieler Sergino Dest für den FC Barcelona entschieden haben.

Lesen Sie auch

Laut "Mundo Deportivo" soll der Transfer noch am Montag offiziell verkündet werden. Eine Vorstellung des Rechtsverteidigers sei für Dienstag im Camp Nou geplant.

Bericht: FC Bayern fühlt sich von Ajax "verschaukelt"

Derweil schien der Wechsel zum Triple-Sieger bereits so gut wie sicher zu sein. Der 19-Jährige und die Münchner seien sich seit geraumer Zeit einig gewesen, berichtet "Sport1". Allerdings scheitert der Transfer jetzt offenbar an der Ablöse. Der Rekordmeister ist angeblich bereit, bis zu 15 Millionen Euro zu zahlen, die Spanier hingegen über 20 Millionen Euro.

Wie die "Bild" berichtet, fühlt sich der FC Bayern nun von Ajax "verschaukelt". Den Niederländern wird aus München "ein doppeltes Spiel" vorgeworfen. Demzufolge soll Ajax Barca genauestens über die Schritte des FC Bayern informiert haben.

Die Suche nach Verstärkungen geht beim Rekordmeister also weiter – eine Woche bleibt hierfür noch Zeit.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 12  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
12 Kommentare
Artikel kommentieren