"Dortmund wird großer Konkurrent"

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge sieht Meister Dortmund auch in den kommenden Jahren als einen Hauptgegner an.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sieht Fußball-Meister Borussia Dortmund auch in den kommenden Jahren als einen Hauptkonkurrenten im Kampf um die nationale Vorherrschaft an.

München - „Ich gehe nicht davon aus, dass das ein Ausreißer war“, sagte Karl-Heinz Rummenigge, der Vorstandschef des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München, in einem Interview des „Kicker“ mit Blick auf den diesjährigen Bundesliga-Primus. „Ich erwarte, dass Dortmund in den nächsten Jahren ein großer Konkurrent wird.“

Für den FC Bayern gehe es nach der wenig zufriedenstellenden Saison darum, künftig wieder Erfolge einzufahren. „Wir erwarten im nächsten Jahr wieder Titel. Die Bundesliga ist das Brot- und Buttergeschäft, da gilt es nach 34 Spieltagen oben zu stehen.“

International locke nach der Qualifikation für die Champions League „München als Endspielort, was ein Wahnsinnsziel ist“, betonte Rummenigge weiter.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren