DFB-Pokal: FC Bayern gegen FC Schalke 04 - Die Aufstellungen beider Teams

Im Pokal-Viertelfinale gegen den FC Schalke 04 setzt Carlo Ancelotti wieder auf Franck Ribéry. Dagegen muss Thomas Müller zurück auf die Bank. Auch Kapitän Lahm fehlt in der Startaufstellung.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Franck Ribéry steht in der Bayern-Startelf.
Federico Gambarini/dpa Franck Ribéry steht in der Bayern-Startelf.

München - Bayern-Trainer Carlo Ancelotti setzt im DFB-Pokal-Viertelfinale auf

Gegen die "Königsblauen" wollen die Bayern ins Halbfinale einziehen. Dabei setzt Carlo Ancelotti wieder auf Robbery auf den Flügeln. Weltmeister Thomas Müller nimmt auf der Bank Platz.

Auch Kapitän Philipp Lahm fehlt in der Startformation. Dafür spielt Rafinha.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

 

Bei Schalke 04 steht Bayern-Leihgabe Holger Badstuber in der Startelf.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren