Aufstellung: Bayern wieder mit Toni Kroos

Guardiola setzt in Hamburg wieder auf Kroos, verzichtet dafür auf seinen Mr. Pokal. Schweinsteiger sitzt auf der Bank. Die Startelf in Bildern.
| fbo
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Arjen Robben - wieder fit, wieder in der Startelf, wie gegen Nürnberg. Bisher mit zwei Toren und zwei Torvorlagen im Pokal.
GES/Augenklick Arjen Robben - wieder fit, wieder in der Startelf, wie gegen Nürnberg. Bisher mit zwei Toren und zwei Torvorlagen im Pokal.

Pep Guardiola setzt beim Pokal-Viertelfinale des FC Bayern München beim Hamburger SV wieder auf Toni Kroos, verzichtet dafür auf seinen Mr. Pokal. Bastian Schweinsteiger sitzt auf der Bank. Die Startelf in Bildern.

München - Pep Guardiola nimmt beim FC Bayern München zum DFB-Pokal-Viertelfinale beim Hamburger SV im Vergleich zum 2:0-Sieg zuletzt in der Liga in Nürnberg nur eine Änderung vor.

Nach zwei Spielen auf der Bank kehrt Toni Kroos ins Mittelfeld des Triple-Siegers zurück. Dafür sitzt Thomas Müller - bislang mit sechs Treffern und drei Torvorlagen im Pokalwettbewerb - etwas überraschend nur auf der Bank.

Dort nimmt zunächst auch Bastian Schweinsteiger Platz - knapp drei Monate nach einer Knöchel-OP könnte der Vize-Kapitän sein Comeback als Joker feiern.

Wer spielt? Klicken Sie sich durch die Bilderstrecke!

Bank: Starke, Martínez, Contento, Schweinsteiger, Shaqiri, Müller, Pizarro.

Nicht im Kader: Ribéry (Gesäß-OP), Van Buyten (Knieprobleme), Badstuber (Reha nach Kreuzbandriss), Höjbjerg, Weiser, Raeder, Green, Schöpf, Weihrauch.

Hamburger SV: Adler - Lam, Tah, Westermann, Jansen - Badelj, Rincon - John, van der Vaart, Ilicevic - Calhanoglu.

Lesen Sie hier: Liveticker: Hamburger SV - FC Bayern

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren