Wegen Corona: Daniela Katzenberger bleibt vorerst in Deutschland

Kult-Blondine Daniela Katzenberger ist derzeit zu Besuch in der deutschen Heimat. Aufgrund der Corona-Maßnahmen auf Mallorca wird sie vorerst nicht mehr zurückreisen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Daniela Katzenberger ist derzeit wegen Dreharbeiten in Deutschland. (Archivbild)
Daniela Katzenberger ist derzeit wegen Dreharbeiten in Deutschland. (Archivbild) © imago images/Revierfoto

Seit mehreren Jahren lebt Daniela Katzenberger bereits auf der Insel Mallorca. Für Dreharbeiten ist sie jetzt nach Deutschland gekommen und wird aufgrund der Corona-Maßnahmen in ihrer spanischen Wahlheimat vorerst nicht zurückkehren.

Die Fans von Daniela Katzenberger warten bereits sehnsüchtig auf die neuen Folgen ihrer Doku-Soap, wie sie in ihrer Insta-Story erklärt. "Ich wurde in letzter Zeit viel gefragt, wann wir mit unserer Doku weiterdrehen. Da drehen wir übermorgen weiter, weil wir sowieso gerade in Deutschland sind."

Daniela Katzenberger: "Wir werden auf jeden Fall noch in Deutschland bleiben"

Aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen auf Mallorca kann die Reality-Show offenbar nicht auf der Insel gedreht werden. "Wir haben gerade leider wieder etwas Pech auf Mallorca mit den Corona-Maßnahmen. Deshalb haben wir auch beschlossen, dass wir, solange die Dreharbeiten hier andauern, auf jeden Fall noch in Deutschland bleiben", sagt die Katze.

Auch Katzenberger-Mama Iris Klein und Stiefvater Peter befinden sich aktuell nicht auf Mallorca. In der neuen Staffel "Das Sommerhaus der Stars" waren die beiden VIP-Teilnehmer und sind für Dreharbeiten der Wiedersehens-Show momentan in Köln.

Lesen Sie auch

Ob Daniela Katzenberger nach der Arbeit an ihrer Doku-Soap wieder auf die spanische Insel zurückkehrt oder noch länger in Deutschland bleibt, ist nicht bekannt. Ihr Ehemann, Lucas Cordalis, zählt zu den heißen Anwärtern auf eine Teilnahme am Dschungelcamp 2021. Sollte der Sänger tatsächlich an der Show teilnehmen, müsste er im Januar wieder zurückkommen. Nachdem Australien als Location abgesagt wurde, war ein Schloss in Wales als Ersatz-Drehort geplant. Wie RTL  am Donnerstag mitteilte, wird das Dschungelcamp 2021 aber nun doch in Deutschland gedreht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren