Tränen bei Laura Müller: Duett mit Michael Wendler bringt sie zum Weinen

Laura Müller stürmt bei Aufnahmen für ein gemeinsames Duett mit ihrem Freund Michael Wendler weinend aus dem Tonstudio. Will sie etwa nicht mit ihm zusammen singen?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Laura Müller muss bei Aufnahmen für ein Duett mit Michael Wendler weinen und stürmt aus dem Studio.
imago images/Future Image Laura Müller muss bei Aufnahmen für ein Duett mit Michael Wendler weinen und stürmt aus dem Studio.

Playboy, "Let's Dance"-Teilnahme und jetzt ein gemeinsames Duett - seitdem Laura Müller mit Michael Wendler zusammen ist hat sie selbst einen Promi-Status. Um den zu halten, muss man allerdings auch hart arbeiten. Aber nicht jeder Job gefällt der ehemaligen Schülerin. Bei Aufnahmen zu einem Song fließen sogar Tränen.

Laura Müller weint: "Ich empfinde nichts beim Singen"

Für seine neue Platte will Michael Wendler zwei Duette mit seiner Freundin einsingen. "Das besondere an dem Album wird auch sein, dass Laura tatsächlich mit mir zusammen ein oder zwei Duette singen wird", erklärt der Schlagerkönig in seiner Doku-Soap "Laura und der Wendler - Jetzt wird geheiratet".

Laura Müller scheint von dieser Idee nicht sehr begeistert zu sein. "Ich mache es nur, weil ich muss. Ich empfinde nichts beim Singen. Aus mir wird auch keine Sängerin, ich bin nur Deko", lautet ihre Ansage zum gemeinsamen Song. Dann bricht die 19-Jährige sogar in Tränen aus und stürmt weinend aus dem Studio.

Michael Wendler über weinende Freundin: "Laura ist da etwas vorbelastet"

Ist die Vorstellung mit Michael Wendler zu singen für Laura Müller etwa so furchtbar? Der Schlagerkönig sieht die Gründe für das Verhalten seiner Freundin in ihren Gesangsversuchen vergangenes Jahr. "Ich kann das sehr gut verstehen, Laura ist da etwas vorbelastet. [...] Sie wollte sich selber mal als Sängerin profilieren. Laura ist in Berlin in ein Tonstudio gegangen und die haben die Outtakes, den "Abfall", an einen Fernsehsender geschickt."

Diese Erfahrung scheint Laura Müller immer noch zu belasten. "Das hat ihr sehr wehgetan", erzählt Michael Wendler in der Doku. Ob es trotzdem ein gemeinsames Duett auf der neuen Platte des Schlagerkönigs geben wird, ist noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch: Leidet Cathy Hummels an Magersucht? Jetzt spricht sie Klartext

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren