So süß schwärmt Ryan Gosling von seiner Familie

Für gewöhnlich gibt Ryan Gosling nicht viel über sein Privatleben preis. Doch jetzt sprach der Schauspieler offen über seine Liebe zu Eva Mendes und verriet, warum er sich so sehr auf Weihnachten freut.
| (elh/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Los Angeles - Ryan Gosling (35, "The Big Short") scheint in seiner Rolle als Familienvater voll aufzugehen. In einem Interview mit dem Magazin "Hello!" verriet er jetzt, wie sehr er sich auf Weihnachten mit seiner 14 Monate alten Tochter freut: "Das wird unser erstes Weihnachtsfest, bei dem Esmeralda alles aufnehmen kann, das ist so aufregend!" Vater zu sein, sei bis jetzt relativ einfach, wie der gebürtige Kanadier versicherte: "Es ist keine Raketenwissenschaft."

Sachen gibt's ... Sehen Sie auf MyVideo, wie Ryan Gosling ausgebuht wird

Was Gosling helfe, sei die Liebe zu seiner Partnerin Eva Mendes (41, "Last Night"). "Ich weiß, dass ich mit der Person zusammen bin, mit der ich zusammen sein sollte", schwärmte er. Außerdem beteuerte der Hollywood-Star, dass er keine andere Qualität in einer Frau suche, außer, dass es sich um Eva Mendes handeln müsse und dass es nichts anderes gebe, wonach er suche. Für den Schauspieler, der sich für gewöhnlich mit Äußerungen zu seinem Privatleben zurückhält, sind solch romantischen Liebesbekundungen eine Seltenheit. Gosling und Mendes verliebten sich 2011 während der Dreharbeiten zum Film "The Place Beyond the Pines". Töchterchen Esmeralda erblickte im September 2014 das Licht der Welt.

 

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren