Ryan Gosling kichert sich durch Alien-Sketch

In der beliebten NBC-Show "Saturday Night Live" muss jede Woche ein Promi in Sketchen mitspielen. Jetzt war Ryan Gosling an der Reihe und brachte dabei nicht nur die Zuschauer zum Lachen...
| az/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ryan Gosling konnte den Lachanfall bei seinem "Saturday Night Live"-Sketch nicht unterdrücken.
dpa/Youtube Ryan Gosling konnte den Lachanfall bei seinem "Saturday Night Live"-Sketch nicht unterdrücken.

New York - Hollywood-Star Ryan Gosling (35) hat die Zuschauer der US-Comedyshow "Saturday Night Live" am Wochenende nicht nur mit seinen Sketchen zum Lachen gebracht.

Der Schauspieler ("The Ides of March - Tage des Verrats") konnte sich bei seinen Gastauftritten mehrmals ein Grinsen nicht verkneifen und steckte andere Schauspieler mit seinem Lachen an.

In einem Sketch, in dem es um die Entführung durch Außerirdische ging, fiel der Kanadier mehr und mehr aus seiner Rolle und konnte sich kaum auf seinen Text konzentrieren. "Aliens sind keine Angelegenheit, über die man lacht ", twitterten die Macher der Live-Sendung nachher mit einem Augenzwinkern.

 

 

In der beliebten NBC -Show tritt jede Woche ein prominenter Gast auf, der durch die Sendung führt und in Sketchen mitspielt. Hier sehen Sie den kompletten Sketch mit Ryan Gosling:

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren