Sarah Connor zeigt ihren sexy Bruder Robin Lewe (33)

Die Schwestern von Sarah Connor sind keine Unbekannten in der Promiwelt. Nun rückt die Sängerin auch ihren Bruder dank Social Media ins Rampenlicht. Und der kann sich durchaus sehen lassen.
| Agnes Kohtz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Sarah Connor erfreut ihre Fans mit einem Foto ihres attraktiven Bruders.
Sarah Connor erfreut ihre Fans mit einem Foto ihres attraktiven Bruders. © BrauerPhotos

Die Familie von Sarah Connor ist offenbar mit guten Genen gesegnet worden. Neben ihren zwei Schwestern ist auch ihr Bruder Robin (33) äußerst ansehnlich geraten, wie Sarah Conner auf Instagram gezeigt hat. 

Sarah Connor veröffentlicht Pool-Foto

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Robin Lewe bräunt seinen Astralkörper derzeit im Urlaub auf Formentera. Auf seinem aktuellen Instagram-Foto sieht man ihn und seinen durchtrainierten Körper entspannt am Pool sitzen. Ihren gut aussehenden Bruder wollte Sarah Connor ihren Fans offenbar nicht vorenthalten und veröffentlichte das Bild prompt in ihrer Instagram-Story. 

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Offenbar sind auch die Medien bereits auf das hübsche Familienmitglied aufmerksam geworden: In seiner Insta-Story veröffentlichte Robin eine Anfrage, die ihm eine Mitarbeiterin der RTL Zwei-Show "Love Island" geschickt wurde.

Offenbar versuchte der Sender, ihn für das Dating-Format zu gewinnen. Aber vergeblich, er kommentiert die Anfrage folgendermaßen: "Bei mir ist jeden Tag Love Island ... ich habe 5 Schwestern und bin grad frisch verliebt". Damit wäre wohl auch die Frage geklärt, ob der Schönling bereits vergeben ist. 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren