Ärger für Harry und Meghan: Nachbarn fühlen sich gestört

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind von der Glam-Metropole Los Angeles in das noble Promi-Örtchen Montecito umgezogen. Doch die Nachbarn sind offenbar nicht glücklich über die royalen Neuankömmlinge.
| Sven Geißelhardt
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Prinz Harry und Herzogin Meghan sorgen in ihrem neuen Wohnort Montecito für erhitzte Gemüter unter den Nachbarn. (Archivbild)
Prinz Harry und Herzogin Meghan sorgen in ihrem neuen Wohnort Montecito für erhitzte Gemüter unter den Nachbarn. (Archivbild) © Dominic Lipinski (PA Wire)

Gibt es keinen entspannten Rückzugsort für die royalen Aussteiger Harry und Meghan? Erst vor Kurzem sind die beiden von Los Angeles ins kalifornische Montecito umgezogen, um dem medialen Rummel zu entfliehen. Doch auch dort scheinen der Prinz und seine Frau nicht zur Ruhe zu kommen.

Montecito ist bei Promis wie Ellen DeGeneres, Oprah Winfrey oder der Kardashian-Familie besonders beliebt und gilt als Ort, der frei von Paparazzi sein soll. Doch seit Harry und Meghan dort eine Villa bezogen haben, soll mit der Ruhe Schluss sein.

Nachbarn von Harry und Meghan von Hubschrauber und Fotografen genervt

Wie das Promi-Portal "TMZ" berichtet, sind die Nachbarn von dem öffentlichen Tumult, den das ehemalige royale Paar durch seine Anwesenheit verursacht, genervt. Demnach sollen mehrmals am Tag Hubschrauber über die Gegend fliegen und zahlreiche Fotografen für den besten Schnappschuss auf der Lauer liegen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Anwohner berichten gegenüber "TMZ", dass sie von Schaulustigen und Touristen über Harry und Meghan ausgefragt werden. Deshalb sind die Nachbarn offenbar "super genervt" und machen sich "auf das Schlimmste gefasst", wenn sich das ehemalige royale Paar in Montecito öffentlich zeigen sollte. Denn bisher wurden weder Harry noch Meghan im noblen Promi-Ort gesehen.

Lesen Sie auch: Diese drei Schauspielerinnen werden zu Prinzessin Diana

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren