Priyanka Chopra dementiert Archie-Besuch

Priyanka Chopra hat Archie gar nicht besucht
| (jwl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Das sind zwar großartige Geschenkideen - diese Geschichte ist aber nicht wahr, ich war eigentlich zum Arbeiten in der Stadt. Ich hoffe, wer auch immer diese 'Quelle' ist, beginnt mal die Faktenlage besser zu checken."

Die Serie "Quantico" mit Priyanka Chopra gibt's auf Amazon Prime Video

Schauspielerin Priyanka Chopra (36, "Baywatch") hat einen Bericht der britischen Tageszeitung "The Sun" dementiert, demzufolge sie mit Ehemann Nick Jonas (26) dem kleinen Archie von Freundin Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) einen Besuch abgestattet habe. Das schrieb die 36-Jährige auf Twitter, allerdings bedankte sie sich quasi für den ihr angedichteten Schmuck als Geschenkidee - vielleicht kann sich Archie also doch bald über die kindgerechten Klunker freuen.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren