Notrufe aus Gefängniszelle von Boris Becker: Was ist da los?

Am Wochenende soll es in der Zelle von Boris Becker im Wanderworth Gefängnis mehrere Notrufe gegeben haben. Hat der prominente Insasse etwa Probleme mit seinen Mitgefangenen?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
7  Kommentare Artikel empfehlen Teilen
Für Boris Becker scheint die Zeit im Gefängnis hart zu sein.
Für Boris Becker scheint die Zeit im Gefängnis hart zu sein. © imago images/UPI Photo

Seit zwei Wochen sitzt Boris Becker im Londoner Wandsworth-Gefängnis. Die Ex-Tennislegende wurde aufgrund von Insolvenzverschleppung zu einer Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt. Die Zeit hinter Gittern soll für ihn sehr hart sein. Offenbar kam es am Wochenende zu mehreren Notrufen aus seiner Zelle.

Klaustrophobie? Notruf aus Boris Beckers Gefängniszelle

Als A-Promi war Boris Becker bislang an ein luxuriöses Leben gewöhnt. Sein Alltag in einer kleinen Zelle dürfte ihn aktuell belasten. Wie "Bild" berichtet, leidet der ehemalige Profisportler unter Klaustrophobie und soll daher Angst vor geschlossenen Räumen haben – nicht die besten Voraussetzungen für einen Aufenthalt im Knast!

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Da die Türe seiner Gefängniszelle am Wochenende die meiste Zeit verschlossen gewesen sein soll, habe Boris Becker mehrmals die Notruftaste betätigt. "Das Gefängnis ist am Wochenende unterbesetzt, wie im Krankenhaus. Der Notrufknopf sollte wirklich nur in Notfällen benutzt werden", sagt ein Gefängnismitarbeiter dazu.

Boris Becker von Gefängnismitarbeitern ermahnt: "Kein Hotel-Roomservice"

Dass der gefallene Tennisstar den Notruf jedoch ohne triftigen Grund absetzte, soll bei den Wärtern nicht sonderlich gut angekommen sein. "Nachdem Becker ohne wirklichen Notfall immer wieder den Kopf gedrückt hatte, wurde er ermahnt, dass es sich bei dem Schalter nicht um den Hotel-Roomservice handelt."

Vor ein paar Tagen soll Boris Becker außerdem einen Zellen-Mitbewohner bekommen haben. Ob sich die beiden nicht verstehen oder tatsächlich Platzangst hinter den Notrufen steckt, ist nicht bekannt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 7  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
7 Kommentare
Artikel kommentieren