Münchens Top-Netzwerker hält Hof

Stavros Kostantinidis ist Anwalt und vor allem: Menschenfreund. Sein Fest ist legendär – und hochkarätig.
| kim
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Fröhlich: Alexandra Schörghuber mit Ehemann Bernd Werndl (l.) und Innenminister Joachim Herrmann.
API / Michael Tinnefeld 4 Fröhlich: Alexandra Schörghuber mit Ehemann Bernd Werndl (l.) und Innenminister Joachim Herrmann.
Monika Gruber und Markus Söder.
API / Michael Tinnefeld 4 Monika Gruber und Markus Söder.
Die beiden Gastgeber mit Finanzminister Markus Söder.
API / Michael Tinnefeld 4 Die beiden Gastgeber mit Finanzminister Markus Söder.
Weitere Bilder von der Party im Cavos.
API / Michael Tinnefeld 4 Weitere Bilder von der Party im Cavos.

München - Es muss an seinem Charme liegen. Seiner Zuverlässigkeit. Oder doch an seiner Frau Saskia. Egal. Stavros Kostantinidis ist Münchens Top-Netzwerker, Duzfreund hochrangiger Politiker, enger Vertrauter vieler Wirtschaftsgrößen.

Jetzt hat der deutsch-griechische Anwalt wieder zu seinem mittlerweile schon legendären vorweihnachtlichen Zicklein-Essen ins Cavos geladen.

Und alle sind da: Innenminister Joachim Herrmann, Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Kabarettistin Monika Gruber, die lange mit Markus Söder plauscht, B(r)au-Königin Alexandra Schörghuber, Johannes-Jörg Riegler (Vorstandsvorsitzender BayernLB) mit Frau Heidi, Hans Hammer (Schrannenhalle) mit seiner Chantal, Sunny und Florian Randlkofer (Dallmayr), BR-Chefredakteur Sigmund Gottlieb, Ludwig Spaenle, Beate Merk und Georg Fahrenschon (Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes). kim

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren