Marie Lang: Was ist über das Privatleben und den Freund der Kickboxerin bekannt?

Kickboxerin Marie Lang versucht es jetzt mal mit Trash-TV und ist in den Container von "Promi Big Brother" eingezogen. Was weiß man eigentlich über ihr Privatleben? Hat sie einen Freund?
| Sven Geißelhardt
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Marie Lang tritt bei "Promi Big Brother" 2021 an.
Marie Lang tritt bei "Promi Big Brother" 2021 an. © BrauerPhotos / Neugebauer

Faustschläge und Tritte: Mit Marie Lang ist nicht zu spaßen. Die 34-jährige Münchnerin zählt zu den erfolgreichsten Kickboxerinnen ihrer Gewichtsklasse. Wird ihr ihre sportliche Erfahrung auch im TV-Knast von "Promi Big Brother" 2021 helfen?

Diese Erfolge feierte Marie Lang im Kickboxen

Ihre Kickbox-Karriere startete Marie Lang bereits im Alter von 16 Jahren. 2007 konnte sie ihren ersten Titel einheimsen und wurde Deutsche Meisterin im Verband der WKN (World Kickboxing Network). In München tritt sie seit 2013 für das Kampfsportzentrum Steko an und war von 2019 bis 2021 Weltmeisterin in sechs verschiedenen Klassen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Kampf gegen Michaela Michl: Marie Lang verliert Titel

Für 37 Kämpfe war Marie Lang ungeschlagen. Doch dann trat sie am 13. März 2021 gegen Michaela Michl an und kassierte im Deutschen Theater die erste Niederlage ihrer Profikarriere. "Es ist eine Niederlage, kein Weltuntergang", erklärte sie nach dem Kampf im Gespräch mit der AZ. Für die Kickboxerin ist ein verlorener Kampf kein Anlass, sich vom Profisport zu verabschieden.

Marie Lang unterliegt Michaela Michl nach Punkten und verliert damit einen ihrer sechs WM-Titel (in unterschiedlichen Kategorien und Gewichtsklassen)
Marie Lang unterliegt Michaela Michl nach Punkten und verliert damit einen ihrer sechs WM-Titel (in unterschiedlichen Kategorien und Gewichtsklassen) © Alexandre Gorodnyi/ho

Marie Lang erkrankt zweimal an Corona

Ein Grund für die erste Niederlage von Marie Lang könnten ihre Corona-Erkrankungen gewesen sein. Die 34-Jährige hatte sich 2020 gleich zweimal mit dem Virus infiziert - erst im Februar, dann im November. "Es war echt ätzend, so eingesperrt zu sein mit sich und seinen Gedanken", sagte sie über ihre Erkrankung.

Lesen Sie auch

Marie Lang privat: Hat sie einen Freund?

Einen ganz besonderen Fan hat Marie Lang bei fast allen Kämpfen dabei: ihren Freund Dennis. Der bekennende Schalke-Fan feuert die Kickboxerin von der ersten Reihe aus an.

Marie Lang mit Freund Dennis nach einem Kamp 2016.
Marie Lang mit Freund Dennis nach einem Kamp 2016. © IMAGO / Lackovic

Die Trittkraft seiner Freundin hat Dennis auch schon selbst zu spüren bekommen, wie Marie Lang 2016 im Interview mit "Bild" verriet: "Ich hab ein bisschen Schattenboxen gemacht und er wollte unbedingt wissen, wie hoch ich kicken kann." Weil sie nicht wie sonst barfuß trainiert hatte, verschätzte sich die Kickboxerin und traf ihren Freund am Kopf. 

Marie Lang und Ex-Bachelor Sebastian Preuss: Ging da was?

2020 gab es allerdings Spekulationen, ob Marie Lang mit Ex-Bachelor Sebastian Preuss anbändeln würde. Dazu sagte sie im März 2020 gegenüber "Sport1": "Ich habe das auch in der Presse gelesen und habe Tränen gelacht." Sie und der kickboxende TV-Star seien nur gute Freunde.

Marie Lang bei "Promi Big Brother" 2021: "Ich möchte Spaß haben"

Bei "Promi Big Brother" 2021 traut sich Marie Lang an ihre erste Trash-TV-Show. "Ich möchte Spaß haben, ich möchte coole Leute kennenlernen. Klar will man auch gewinnen, das steht natürlich auch irgendwie im Vordergrund", erklärt sie in ihrem Videotagebuch für Sat.1.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren