Lippenleser: Das flüstern Meghan und Harry bei der Baby-Vorstellung

Das Royal-Baby von Meghan und Harry hat einen Namen: Master Archie heißt das neueste Mitglied der britischen Königsfamilie. Zwei Tage nach seiner Geburt wurde der kleine Royal der Öffentlichkeit vorgestellt. Eine Lippenleserin hat jetzt entschlüsselt, was die stolzen Eltern dabei flüsterten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Herzogin Meghan (37) ist sichtlich nervös, immer wieder streicht sie sich Haare aus dem Gesicht. Prinz Harry (34) strahlt dagegen die gewohnte Lässigkeit und Routine aus. Er hält Baby Archie fest im Arm, als die ersten Pressefotos des Mini-Royals entstehen.

Meghan und Harry: Presse soll Geflüster nicht hören

Meghan und Harry flüstern, schauen sich dabei tief in die Augen, doch Kameras und Mikrofone können ihre Worte nicht aufnehmen. Lippenleserin Tina Lannin entziffert in der britischen Zeitung "The Sun", was die stolzen Eltern gesagt haben.

Name da! Royal-Baby heißt Archie Harrison Mountbatten-Windsor

Am Eingang meint Harry zu seiner Frau: "Er ist so leise." Er blickt auf seinen Sohn und meint dann: "Jetzt geht's los." Die beiden laufen der Presse entgegen. Meghan wirkt verunsichert, schaut nicht nach vorne. Der 34-Jährige gibt ihr die Anweisung, sich umzudrehen. Am Ende des Gangs der St. George's Hall von Schloss Windsor gibt es dann das erste Doppel-Interivew nach der Geburt von Archie.

Baby Archie: Bei Vorstellung ist Meghan verunsichert

"Es ist magisch, es ist total toll. Ich habe die zwei besten Jungs auf der Welt, ich bin wirklich glücklich", so die 37-Jährige, die vom "süßesten Temperament" ihres Kindes schwärmt. Meghan trägt ein ärmelloses weißes Kleid, Harry einen grauen Anzug mit Krawatte. Der stolze Prinz ist sogar zu Scherzen aufgelegt: Sein Sohn habe "schon ein bisschen Bart". Die Freude war dem Neu-Vater auf jeden Fall deutlich anzusehen...

Lesen Sie auch: BBC feuert Moderator wegen rassistischen Tweets über Baby Archie

Thronfolge: Wie verändert das Royal-Baby die Reihenfolge in England?

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren