Kate und William beim Wimbledon-Finale

Kate und William beim Wimbledon-Finale
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Am Sonntag fand das Finale des prestigeträchtigen Rasenturniers in Wimbledon zwischen Roger Federer (37) und Novak Djokovic (32) statt. Natürlich durften bei diesem sportlichen Höhepunkt die britischen Royals nicht fehlen. Zusammen mit Herzogin Meghan (37) hatte Herzogin Kate (37) zuvor schon das Frauenfinale besucht. Am Sonntag nahm sie nun ihren Ehemann Prinz William (37) mit.

Hier gibt es "William & Kate - Ein königliches Märchen" auf Blu-ray und DVD!

Besonders Kate sah bei ihrem sonntäglichen Ausflug an den Centre Court wieder einmal absolut umwerfend aus. Sie entschied sich für ein sommerliches Kleid in leichtem Babyblau von Emilia Wickstead. Passend dazu trug sie ein Lächeln, das sie auch nicht ablegte, während sie und ihr Mann William vor dem Spiel unter anderem die Balljungen und -mädchen trafen und ihren royalen Pflichten nachgingen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren