Jenny Frankhauser will auswandern – unter einer Bedingung

Jenny Frankhauser plant einen Neustart auf Mallorca. Eine ganz persönliche Bedingung ist daran allerdings geknüpft.
| aw
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
3  Kommentare Artikel empfehlen
Jenny Frankhauser plant einen Neustart auf Mallorca.
Jenny Frankhauser plant einen Neustart auf Mallorca. © BrauerPhotos / J.Reetz

Jenny Frankhauser (29) plant einen neuen Lebensabschnitt. Gemeinsam mit ihrem Freund Steffen möchte die 29-Jährige auf die spanische Sonneninsel Mallorca auswandern. Dort wo auch schon ihre Schwester Daniela Katzenberger und ihre Mutter Iris Klein leben.

Eigentlich hätte es schon längst so weit sein sollen, ein Haus war bereits gefunden, nur stellte sich später heraus, dass das ausgewählte Neu-Domizil illegal gebaut wurde, wie sie der "Bild" erzählte.

Mögliches Domizil entpuppt sich als Schwarzbau

Mit ihrem Freund Steffen war Jenny Frankhauser drei Wochen mit dem Wohnmobil auf Mallorca unterwegs, um dort das neue Zuhause zu renovieren. Doch daraus wurde nach der Schwarzbau-Nachricht nichts. 

Eigentlich wollte das verliebte Paar bereits dieses Jahr auswandern, nun verzögert sich der Abschied aus Deutschland aber bis ins neue Jahr. Ihre Wohnung in Ludwigshafen behält die 29-Jährige vorerst, denn nun gilt es erst einmal, auf Mallorca eine neue Bleibe zu finden. Unterstützung bekommt sie dabei von ihrer Mutter Iris, die bereits seit 2018 auf der Balearen-Insel lebt.

Lesen Sie auch

Eines ist Frankhauser bei ihrer neuen Finca sehr wichtig. Sie muss jede Meng Platz und eine Einliegerwohnung für ihre Oma bieten, denn ohne ihre Großmutter geht die 29-Jährige nirgendwo hin.

Eins ist für Jenny Frankhauser klar - Oma muss mit

Ihre Oma ist für Jenny Frankhauser sehr wichtig, sie bezeichnet die 80-Jährige als ihren "Augenstern". Sogar ihre eigene Modelinie hat sie nach ihrer Großmutter benannt – Marianne.

Zwar war der illegale Bau, der eigentlich das neue Zuhause hätte werden sollen, zunächst ein Tiefschlag, doch von ihren Neustart-Plänen auf Mallorca lässt sich Frankenberge dennoch nicht abbringen und hält weiter an ihnen fest. "Das Leben ist zu kurz, um es nicht zu machen", so die Bald-Auswanderin zur "Bild".

Auch Dominik Brunner zieht es nach Mallorca

Jenny Frankhauser ist übrigens nicht die einzige mit Auswanderungsplänen. Auch Dominik Brunner (28) Mister Germany aus dem Jahr 2017 zieht es auf die Sonneninsel. In einem Instagram-Video gab der 28-Jährige bekannt, dass er gemeinsam mit seiner Freundin Jolina Fust (24) nach Mallorca auswandern wird.

"Nach monatelanger Planung, langen Tagen & kurzen Nächten…geht es jetzt endlich los und für uns beginnt ein neuer Lebensabschnitt . Adiós Deutschland",  kommentiert Jolina das Video.

Die Sachen sind bereits gepackt und auf dem Weg auf die Balearen-Insel. Am Nikolaustag reißt das Paar dann seine Zelte in Stuttgart endgültig ab und startet sein neues Leben auf Mallorca

Vor der Abreise gab es aber noch eine Abschiedsparty mit Freunden, dafür war das Haus passenderweise in den spanischen Farben rot und gelb dekoriert.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 3  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
3 Kommentare
Artikel kommentieren