Ist Pietro Lombardi frisch verliebt? Sänger und angebliche Flamme sprechen Klartext

Was geht da zwischen Pietro Lombardi und Influencerin Doina Barbaneagra? Die beiden wurden bei einem gemeinsamen Spaziergang in Wien abgelichtet. Jetzt haben der Sänger und seine angebliche Flamme Klartext gesprochen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Hat Pietro Lombardi eine neue Freundin? In Wien wurde er mit einer Frau an seiner Seite gesichtet. (Archivbild)
Hat Pietro Lombardi eine neue Freundin? In Wien wurde er mit einer Frau an seiner Seite gesichtet. (Archivbild) © BrauerPhotos / R.Droese

Aktuell befindet sich Pietro Lombardi noch in seiner wohlverdienten Instagram-Auszeit. Anfang Juli kündigte er an, vorerst keine neuen Postings mehr abzusetzen. Hat das etwas mit den Liebesgerüchten um den Sänger und einer bekannten Influencerin zu tun? Angeblich bändelt er mit Doina Barbaneagra an.

Pietro Lombardi: "Ich hab dann jemanden getroffen"

Vor wenigen Tagen wurden Pietro Lombardi und die Instagram-Bekanntheit bei einem gemeinsamen Spaziergang in Wien gesichtet. Hat der Sänger nach seiner Beziehung zu Laura Marie eine neue Flamme? Im Gespräch mit RTL erklärt er: "Ich war eigentlich in Wien beruflich. Ich hab dann jemanden getroffen, hab mir ein bisschen Wien angeschaut und waren was essen."

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Wer ist Doina Barbaneagra?

Doina Barbaneagra ist Fashion-Influencerin und hat auf Instagram 1,2 Millionen Follower. Die 26-Jährige zeigt sich in den sozialen Medien gerne sehr freizügig und postet zahlreiche Fotos in Unterwäsche.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Pietro Lombardi stellt klar: "Es gibt keine neue Freundin"

Zu den Beziehungsgerüchten sagt Pietro Lombardi: "Das ist natürlich absoluter Schwachsinn. Es gibt keine neue Freundin. Man darf sich in der heutigen Zeit auch mit jemandem treffen, ohne mit ihm zusammen zu sein." Damit dürften die Spekulationen um eine neue Frau an der Seite des Sängers vorbei sein.

Auch Doina Barbaneagra meldet sich zu den Schlagzeilen rund um eine angebliche Liebelei mit Pietro Lombardi zu Wort. In ihrer Story sagt sie dazu: "Nein, wir sind nicht zusammen. Wir sind nur befreundet. Wir waren in Wien einfach nur einmal spazieren und das wars auch." Ein Lachen kann sich die Influencerin dabei allerdings nicht verkneifen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren