In aller Freundschaft-Star Jutta Kamman schwer gestürzt

Die Münchner Schauspielerin Jutta Kammann ist bei einem Spaziergang schwer gestürzt. Wegen Bettenmangel im Krankenhaus musste sie sogar eine Nacht auf der Corona-Station verbringen.
| Agnes Kohtz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Münchnerin musste nach einem schweren Sturz im Krankenhaus operiert werden.
BrauerPhotos / B.Lindenthaler Die Münchnerin musste nach einem schweren Sturz im Krankenhaus operiert werden.

Jutta Kammann (75) war mit ihrer Freundin Mia Springer auf dem Weg zum Botanischen Garten, als sie mit voller Wucht auf die Straße stürzte. "Ich habe vermutlich wegen meiner Augenkrankheit eine Bordsteinkante nicht gesehen", sagte sie gegenüber der "Bild". Die Münchnerin leidet unter Makuladegeneration, Patienten mit diesem Krankheitsbild sehen ihre Umgebung oft verschwommen oder verzerrt.

Jutta Kammann hatte "ein Heer von Schutzengeln"

Laut "Bild" wurde die Schauspielerin in das Krankenhaus "Barmherzige Brüder" in Nymphenburg gebracht. Die Diagnose: linker Unterarm und linkes Handgelenk gebrochen, sowie eine Prellung am Brustkorb. "Ich habe noch Schmerzen, aber was für ein Glück, dass ich mir nicht alle Zähne rausgeschlagen habe. Ich hatte ein Heer von Schutzengeln." sagt die 75-Jährige.

Sie musste eine Nacht auf die Corona-Station

Die erste Nacht im Krankenhaus musste sie sogar als einzige Person in der für Corona-Patienten eingerichteten Station verbringen - es war kein anderes Bett frei. Nach der OP zeigt sich Jutta Kammann optimistisch: "Ich habe jetzt eine Platte im Gelenk, die in einem Jahr wieder rauskommt. Die Ärzte haben mich hier wunderbar behandelt. Ich kann alle Finger bewegen, das ist ja das Wichtigste."

Immerhin: Ihren Geburtstag am Sonntag darf die Schauspielerin wohl schon wieder in ihrer gemütlichen Wohnung im Seniorenstift "Augustinum" verbringen.

Lesen Sie auch:

Lesen Sie auch:

Angst vor Corona: Das treiben die Promis in

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren