Hummels, Katzenberger, Lombardi: Wie entkommen Promis dem Weihnachtsstress?

Die Adventszeit steht an, doch schnell kann es hektisch statt besinnlich werden. Die Stars haben der Abendzeitung verraten, wie sie die Wochen vor Weihnachten erleben…
| Steffen Trunk
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Spielerfrau Cathy Hummels: "Weihnachtsstress kommt nicht auf, da ich mir im Vorfeld eine kleine Liste mache, wem ich überhaupt etwas schenken möchte. Ich habe dann schnell Ideen, was ich kaufen könnte, und gucke, wenn Ludwig schläft, viel im Internet. Dieses Jahr bin ich zur Weihnachtszeit in New York, da schaue ich auch noch mal nach dem ein oder anderen Accessoire."
dpa 9 Spielerfrau Cathy Hummels: "Weihnachtsstress kommt nicht auf, da ich mir im Vorfeld eine kleine Liste mache, wem ich überhaupt etwas schenken möchte. Ich habe dann schnell Ideen, was ich kaufen könnte, und gucke, wenn Ludwig schläft, viel im Internet. Dieses Jahr bin ich zur Weihnachtszeit in New York, da schaue ich auch noch mal nach dem ein oder anderen Accessoire."
Sängerin Sarah Lombardi: "Generell mag ich ja den Stress in der Weihnachtszeit. Mit dem Geschenkekaufen fange ich bereits ganz früh an. Aber trotzdem sind die letzten Vorbereitungen dann immer stressig. Weihnachten bleibt dennoch die schönste und für mich wichtigste Zeit im Jahr."
imago/Future Image 9 Sängerin Sarah Lombardi: "Generell mag ich ja den Stress in der Weihnachtszeit. Mit dem Geschenkekaufen fange ich bereits ganz früh an. Aber trotzdem sind die letzten Vorbereitungen dann immer stressig. Weihnachten bleibt dennoch die schönste und für mich wichtigste Zeit im Jahr."
Reality-TV-Star Daniela Katzenberger: "Ich liebe Weihnachten, vor allem die Vorweihnachtszeit. Ich trinke ja eigentlich keinen Alkohol, aber bei Glühwein werde ich schwach. Dazu selbst gebackene Kekse oder mein heiß geliebtes Buttergebäck von Mama Iris. Wir werden wahrscheinlich zusammen mit der Familie auf Mallorca feiern, mit Baum, leckerem Essen und vielen schönen Geschenken für Sophia. Das Einzige was fehlt, ist Schnee, aber ich bin auf jeden Fall in der Adventszeit in Deutschland und hoffe, ich sehe dann weiße Flöckchen. Damit keine Hektik aufkommt, versuche ich, früh meine Geschenke zu besorgen. Auf Mallorca ist es im Dezember ja sehr ruhig, da kommt kein Stress auf."
imago/Spöttel Picture 9 Reality-TV-Star Daniela Katzenberger: "Ich liebe Weihnachten, vor allem die Vorweihnachtszeit. Ich trinke ja eigentlich keinen Alkohol, aber bei Glühwein werde ich schwach. Dazu selbst gebackene Kekse oder mein heiß geliebtes Buttergebäck von Mama Iris. Wir werden wahrscheinlich zusammen mit der Familie auf Mallorca feiern, mit Baum, leckerem Essen und vielen schönen Geschenken für Sophia. Das Einzige was fehlt, ist Schnee, aber ich bin auf jeden Fall in der Adventszeit in Deutschland und hoffe, ich sehe dann weiße Flöckchen. Damit keine Hektik aufkommt, versuche ich, früh meine Geschenke zu besorgen. Auf Mallorca ist es im Dezember ja sehr ruhig, da kommt kein Stress auf."
Volksmusik-Paar Marianne und Michael: "In diesem Jahr haben wir keine Weihnachtstour und freuen uns umso mehr, die Adventszeit und das Warten auf das Christkind zu genießen. Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres, das empfinden wir als ‚positiven‘ Stress! Wir dekorieren und schmücken unser Haus bereits Ende November zusammen mit unseren Enkelkindern, damit dann der Nikolaus (draußen bei Kastanien und Glühwein) poltern kann. Wir zelebrieren auch gemütliche Weihnachtsabende mit Freunden - jeder bekommt unser Weihnachtsliederbuch in die Hand gedrückt und 'muss' mitsingen."
Schneider Press/W. Breiteneicher 9 Volksmusik-Paar Marianne und Michael: "In diesem Jahr haben wir keine Weihnachtstour und freuen uns umso mehr, die Adventszeit und das Warten auf das Christkind zu genießen. Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres, das empfinden wir als ‚positiven‘ Stress! Wir dekorieren und schmücken unser Haus bereits Ende November zusammen mit unseren Enkelkindern, damit dann der Nikolaus (draußen bei Kastanien und Glühwein) poltern kann. Wir zelebrieren auch gemütliche Weihnachtsabende mit Freunden - jeder bekommt unser Weihnachtsliederbuch in die Hand gedrückt und 'muss' mitsingen."
Moderatorin Sonya Kraus: "Ganz einfach: Seit Jahren schenken wir uns ausschließlich Zeit in fernen Gefilden und entfliehen dem heimatlichen Weihnachtsstress meist Richtung Fernost. Daher starte ich den Dekorausch auch schon Ende November, sodass es pünktlich zum 1. Advent bei uns blinkt und glitzert. Heiligabend ist im Hause Kraus auch flexibel! Wir bescheren mit der Oma die Kids immer einen Abend, bevor wir losdüsen, das kann schon mal der 18. Dezember sein. Wir saßen auch schon am 24. abends im total leeren, extrem günstigen Flieger und wurden dafür mit Ruhe und ganz viel Sinnlichkeit unter Palmen beschenkt."
BrauerPhotos 9 Moderatorin Sonya Kraus: "Ganz einfach: Seit Jahren schenken wir uns ausschließlich Zeit in fernen Gefilden und entfliehen dem heimatlichen Weihnachtsstress meist Richtung Fernost. Daher starte ich den Dekorausch auch schon Ende November, sodass es pünktlich zum 1. Advent bei uns blinkt und glitzert. Heiligabend ist im Hause Kraus auch flexibel! Wir bescheren mit der Oma die Kids immer einen Abend, bevor wir losdüsen, das kann schon mal der 18. Dezember sein. Wir saßen auch schon am 24. abends im total leeren, extrem günstigen Flieger und wurden dafür mit Ruhe und ganz viel Sinnlichkeit unter Palmen beschenkt."
Ex-Bachelor Leonard Freier: "Caona und ich stellen uns jedes Jahr vor, dem Weihnachtstrubel zu entgehen und in den Urlaub zu fliegen. Letztendlich bleiben wir dann doch immer wieder zu Hause. Zum einen ist der ganze Rummel auch sehr schön und gerade seit Aurora an unserer Seite ist, hat das Weihnachtsfest an Magie gewonnen. Sei es den Weihnachtsbaum aufstellen, Plätzchen backen und vor allem den Weihnachtsmann selbst an Heiligabend empfangen, all das gewinnt an Bedeutung, wenn ihre Augen strahlen und sie sich wie eine Schneekönigin darüber freut. Außerdem hat Aurora auch noch am 23.12. Geburtstag und wir achten darauf, ihren Geburtstag bewusst noch einmal vom Weihnachtsfest abzuheben. Der Zufall oder das Schicksal will es so, das sowohl meine Mutter als auch mein Vater im Dezember ebenfalls Geburtstag haben. Der Monat ist für uns also wirklich stressig, aber schön stressig."
BrauerPhotos 9 Ex-Bachelor Leonard Freier: "Caona und ich stellen uns jedes Jahr vor, dem Weihnachtstrubel zu entgehen und in den Urlaub zu fliegen. Letztendlich bleiben wir dann doch immer wieder zu Hause. Zum einen ist der ganze Rummel auch sehr schön und gerade seit Aurora an unserer Seite ist, hat das Weihnachtsfest an Magie gewonnen. Sei es den Weihnachtsbaum aufstellen, Plätzchen backen und vor allem den Weihnachtsmann selbst an Heiligabend empfangen, all das gewinnt an Bedeutung, wenn ihre Augen strahlen und sie sich wie eine Schneekönigin darüber freut. Außerdem hat Aurora auch noch am 23.12. Geburtstag und wir achten darauf, ihren Geburtstag bewusst noch einmal vom Weihnachtsfest abzuheben. Der Zufall oder das Schicksal will es so, das sowohl meine Mutter als auch mein Vater im Dezember ebenfalls Geburtstag haben. Der Monat ist für uns also wirklich stressig, aber schön stressig."
Moderatorin Vivivane Geppert: "Ich kann dem Weihnachtsstress super entgehen, da ich über Heiligabend mit meiner Familie nach Kapstadt fliege und die Feiertage in der Sonne verbringe. Bei uns wird außerdem gewichtelt, deswegen muss ich nur ein Geschenk besorgen. Also eine super entspannte Vorweihnachtszeit."
BrauerPhotos 9 Moderatorin Vivivane Geppert: "Ich kann dem Weihnachtsstress super entgehen, da ich über Heiligabend mit meiner Familie nach Kapstadt fliege und die Feiertage in der Sonne verbringe. Bei uns wird außerdem gewichtelt, deswegen muss ich nur ein Geschenk besorgen. Also eine super entspannte Vorweihnachtszeit."
Influencer Riccardo Simonetti: "An Weihnachten führt jeder ein spannendes, abwechslungsreiches Leben. Da sucht man nicht zwingend nach Unterhaltung oder Inspiration auf Social Media, weil man selbst aufregende Tage erlebt. Das ist natürlich für mich auch ein Stück weit entspannend, weil der Druck, abliefern zu müssen, für mich etwas nachlässt. (lacht)"
BrauerPhotos 9 Influencer Riccardo Simonetti: "An Weihnachten führt jeder ein spannendes, abwechslungsreiches Leben. Da sucht man nicht zwingend nach Unterhaltung oder Inspiration auf Social Media, weil man selbst aufregende Tage erlebt. Das ist natürlich für mich auch ein Stück weit entspannend, weil der Druck, abliefern zu müssen, für mich etwas nachlässt. (lacht)"
Schauspielerin Saskia Valencia: "Ich bin bis zum 22. Dezember auf Theatertournee und kann kann jeden Tag in einer anderen Stadt die Weihnachtsmärkte bewundern. Dann schnell nach München, Koffer umpacken und in den Flieger zu den Eltern nach Rostock. Wir planen es gemütlich, einfach Zeit miteinander zu verbringen und keine großen Kochaktionen. Geschenke werden unterwegs besorgt und fallen auch nicht mehr so riesig aus. Weihnachten wird also ein Moment des Innehaltens und der Ruhe!"
BrauerPhotos 9 Schauspielerin Saskia Valencia: "Ich bin bis zum 22. Dezember auf Theatertournee und kann kann jeden Tag in einer anderen Stadt die Weihnachtsmärkte bewundern. Dann schnell nach München, Koffer umpacken und in den Flieger zu den Eltern nach Rostock. Wir planen es gemütlich, einfach Zeit miteinander zu verbringen und keine großen Kochaktionen. Geschenke werden unterwegs besorgt und fallen auch nicht mehr so riesig aus. Weihnachten wird also ein Moment des Innehaltens und der Ruhe!"

Es duftet bereits nach Weihnachten, in Fenstern und Buden leuchten warme Lichter und am Sonntag darf schon die erste Kerze am Adventskranz angezündet werden. Endlich beginnt die wohl schönste Zeit im Jahr!

Doch oftmals ist ausgerechnet diese besinnliche Vorweihnachtszeit von Stress, Hektik und Unruhe geprägt. Die Münchner hetzen durch die Fußgängerzone, um kurz vor Ladenschluss noch Schnäppchen zu jagen oder Geschenke zu kaufen. Nur sehr wenige genießen tatsächlich die idyllischen Tage vor Weihnachten. 

Das geht auch den VIPs so. Doch wie entkommen die Promis dieser Aufgeregtheit? Die AZ hat bei Cathy Hummels, Sarah Lombardi, Marianne und Michael, Daniela Katzenberger, Sonya Kraus, Leonard Freier, Viviane Geppert, Saskia Valencia und Riccardo Simonetti nachgefragt. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren